Unread for iPad: Hübscher RSS-Reader findet den Weg auf das iPad

Seit heute gibt es im App Store einen neuen RSS-Reader für das iPad: Unread for iPad.

Unread for iPad

Den RSS-Reader Unread haben wir euch Anfang Februar für das iPhone vorgestellt, jetzt hat der Entwickler eine angepasste iPad-Version (App Store-Link) veröffentlicht. Leider hat man sich gegen ein Universal-Upgrade entschieden, so dass iPhone- und iPad-Version einzeln gekauft werden müssen. Unread for iPad kostet zum Start 4,49 Euro, ist 27,8 MB groß und setzt mindestens iOS 7 voraus.

Unread ist ein wirklich sehr schlanker RSS-Reader, der auf eine Gestensteuerung setzt. Nachdem man seinen Feedly-, Feedbin- oder Feedwrangler-Account eingetragen hat, werden alle Nachrichten geladen und sortiert angezeigt. Die Auflistung aller Nachrichten kann mit einem Vorschaubild oder nur mit Text erfolgen, mit einem Klick wird die Nachricht geöffnet. Da allerdings sehr viele RSS-Feeds gekürzt sind, kann man in vielen Fällen nicht auf den vollen Artikel zugreifen. Bestenfalls wird man auf die mobile Webseite weitergeleitet, eine Integration von Diensten wie Readbility ist zwar auch vorhanden, muss aber für jede Nachricht neu aktiviert werden.

Weiterlesen

Copyright © 2018 appgefahren.de