Viber Out: Messenger Viber telefoniert ins Handy- und Festnetz

Als Viber-Nutzer kann man mit Credits auch ins Handy- und Festnetz telefonieren.

Seit wenigen Tagen liegt der Messenger Viber (App Store-Link) in Version 4.1 zum Download bereit. Mit der Funktion „Viber Out“ kann man ab sofort nicht nur im Viber-Netzwerk telefonieren, sondern auch Anrufe weltweit starten.

Ähnlich wie Skype es tut, kann auch Viber mit Guthaben aufgeladen werden, um so richtige Anrufe zu ermöglichen. Über VoIP werden Anrufe an Handy- und Festnetznummer erlaubt, wobei Viber deutlich günstiger als zum Beispiel Skype ist. Die Qualität der Anrufe ist gut – das ist aber immer abhängig von der aktuellen Internetverbindung.

Weiterlesen

Copyright © 2018 appgefahren.de