Im Überblick: Apps und Spiele der Woche (KW41.15)

Welche Apps hat Apple in dieser Woche ausgewählt? Wir fassen zusammen.

iPhone-App der Woche – KptnCook: Die Rezepte-App hat per Update eine Apple Watch-App nachgereicht. So können Tagesrezepte angesehen und den Favoriten hinzugefügt werden. Weiterhin wurde der Filial-Finder um eine Routen-Funktion erweitert. KptnCook bietet viele Rezepte, jeden Tag gibt es drei neue Rezeptideen. Die Rezepte sind mit Fotos, Zutaten und einer Anleitung versehen. (Universal, kostenlos)

iPhone- und iPad-Spiel der Woche – Super Sharp: In jedem der 120 Level gilt es Objekte so zu zerschneiden, dass diese ein kleines Quadrat auf dem Display berühren. Mit dem Finger können die Elemente ganz einfach zerteilt werden. Eine Linie gibt genau an, an welcher Stelle das Objekt halbiert wird. Natürlich solltet ihr euch vorher überlegen, wo ihr den Schnitt ansetzt, da ihr die Umgebung beachten solltet, denn nur dann kommt ihr zum Erfolg. Unseren Test zum Spiel gibt es hier. (Universal, 1,99 Euro)

Weiterlesen

Wake Alarm Clock: Wecker-App mit Zusatzfunktionen heute kostenlos

Der iPhone-Wecker genügt nicht euren Anforderungen? Dann schaut euch Wake Alarm Clock an.

Wenn euch die Funktionen des integrierten Apple-Weckers nicht ausreichen, könnt ihr heute einen Blick auf das gerade kostenlose Wake Alarm Clock (App Store-Link) werfen. Vorher wurde für die 77,5 MB große Applikation 3,99 Euro aufgerufen.

Leider müssen wir auch mit einer schlechten Nachricht starten. Um den kompletten Funktionsumfang von Wake Alarm Clock nutzen zu können, muss die Wecker-App stets aktiv sein – also auch in der Nacht. Solange das iPhone am Strom hängt, sollte das allerdings kein großes Problem sein – ein Nachtmodus sorgt für eine Abdunklung und spart somit Akku.

Weiterlesen

Copyright © 2018 appgefahren.de