Wayse: Spiele-Empfehlung jetzt erstmals kostenlos

Am Mittwoch steht in den USA der Unabhängigkeitstag an und schon heute sind viele Spiele stark reduziert. Wir wollen jedoch mit einem Produkt aus deutscher Entwicklung starten.

Über das Puzzle-Spiel Wayse (iPhone/iPad) haben wir schon mehrfach berichtet. In zwei unterschiedlichen Versionen für iPhone und iPad erhältlich, hat es bisher zwischen 79 Cent und 2,39 Euro gekostet. Derzeit lassen sich beide Apps komplett kostenlos laden – und das sollte man sich meiner Meinung nach nicht entgehen lassen. Gerade Puzzle-Fans, die gerne ihre grauen Zellen auf Trab bringen, sind hier genau richtig.

Mit Download-Größen von etwas mehr als 10 MB eignen sich die beiden Apps übrigens perfekt, um sie eben noch schnell zu laden – was auch immer ihr heute vor habt, falls es langweilig wird, gibt es so genug zu tun, denn gerade an den schwersten der über 65 Level knobelt man schon ein wenig.

Weiterlesen


Wayse für das iPad: Gedächtnis-Training zum halben Preis

Wayse haben wir euch bereits kurz nach dem Release vorgestellt. Jetzt gibt es die iPad-Version (App Store-Link) zum ersten Mal günstiger.

Auch wenn es so einfach aufgebaut ist, konnte ich Wayse zuletzt nicht zur Seite legen. Es handelt sich um ein tolles Gedächtnisspiel, in dem man einen vorgegeben Weg, der nur kurz angezeigt wird, möglichst ohne Fehler nachgehen muss.

Von den insgesamt über 50 Leveln habe ich mittlerweile fast die Hälfte durchgespielt. Nach einem wirklich einfachen Einstieg in das Spiel wird es mittlerweile richtig knifflig und manchmal wünsche ich mir schon fast, ein fotografisches Gedächtnis zu besitzen. Aber man kann ja auch nicht alles haben…

Weiterlesen

Wayse: Gelungener Feiertags-Knobelspaß ohne Hektik

Ein Spiel ohne Hektik, das aber trotzdem das Hirn zum Glühen bringt? Genau das ist Wayse.

Als ich einen Blick auf die Rezensionen von Wayse (iPhone/iPad) geworfen habe, dachte ich mir sofort: Das stimmt! Jayforlive schreibt dort nämlich, dass ihn das Spiel an die TV-Sendung Tabaluga TV erinnert, in der die Kinder den Eisschollenweg gehen mussten.

Fachwissen aus dem Kinder-Fernsehen ist hier natürlich nicht vorhanden, Wayse eignet sich auch für allen anderen Nutzer. Das vor erst zwei Tagen erschienene Spiel post nämlich schnell erklärt und ebenso schnell vorhanden: Auf einer immer größer werdenden Fläche bekommt man einen Weg angezeigt, den man sich merken und mit dem Finger nachzeichnen muss, ohne dabei einen Fehler zu machen.

Weiterlesen

Copyright © 2021 appgefahren.de