Kommentar zu WhatsApp Web: Was soll das?

Gestern Abend hat WhatsApp eine Web-Version seines Messengers gestartet. iOS-Nutzer dürfen allerdings nicht mitmachen.

Schon Herbert Grönemeyer sang einst „Was soll das?“. Genau wie bei ihm dreht es sich auch bei uns um die Liebe. Nun, nicht um die echte Liebe zwischen Mann und Frau, sondern viel mehr um die Liebe der digitalen Kommunikation. Was ist dadurch nicht alles möglich gemacht worden? Welche technischen Möglichkeiten gibt es heutzutage nicht alles? Und dann – ist da ja auch noch WhatsApp. Der wohl am meisten genutzte Messenger für Android und iOS befindet sich in Sachen technischer Fortschritt in der Steinzeit.

Weiterlesen

Copyright © 2021 appgefahren.de