Who’s Mining? Neues Rätselspiel sorgt für Kopfzerbrechen

Bei Zahlen und Puzzles muss ich ja immer erst an Threes denken. Who’s Mining ist aber definitiv etwas anderes.

Auf der Suche nach einem guten neuen Spiel habe ich einen Blick auf Apples Empfehlungen der Woche geworfen. Die beiden kostenlosen Spiele Smove und Sbaceball konnten mich nicht wirklich überzeugen, daher habe ich einfach mal 1,99 Euro in das ebenfalls neue Who’s Mining (App Store-Link) investiert. Auch wenn ich nach einigen Runden noch immer noch nicht ganz so genau weiß, wie das Spiel im Detail funktioniert, will ich euch meine Erfahrungen schildern.

Who’s Mining ist eine Universal-App für iPhone und iPad, die auf In-App-Käufe verzichtet und Zahlen in den Vordergrund schiebt. Auf einem 5×5 Kästchen großen Spielfeld muss man Steine so verschieben, das mindestens drei gleiche Zahlen nebeneinander liegen. Die wichtigste Regel in Who’s Mining: Mit jedem Feld, über das man den Stein schiebt, steigt die Zahl weiter an.

Weiterlesen

Copyright © 2018 appgefahren.de