appgefahren News-Ticker am 1. September (6 News)

Freddy Portrait
Freddy 01. September 2017, 19:27 Uhr

Unser News-Ticker fasst alle wichtigen Apple-Infos kurz und knapp zusammen.

+++ 19:27 Uhr - Apple: macOS High Sierra Beta 9 veröffentlicht +++

Entwickler können ab sofort auch die neunte Beta-Version von macOS High Sierra installieren und ausprobieren.

+++ 19:26 Uhr - Apple Pay Cash: Start auch in Europa +++

LetsGoDigital hat entdeckt, dass Apple den Markenname "Apple Pay Cash" in Europa geschützt hat. Demnach könnte der Service auch zeitnah hierzulande starten.

+++ 19:25 Uhr - Apple: Craig Federighi wird Chef von Siri +++

Jetzt ist es offiziell: Craig Federighi hat die Verantwortung für die Entwicklung von Siri übernommen. Zuvor war Eddy Cue in diesem Segment der Chef.

+++ 6:53 Uhr - Instagram: Stories auch im Web abrufen +++

Instagram bringt die Stories jetzt auch auf den Desktop. Über instagram.com können Stories jetzt abgerufen werden. Außerdem gibt es neue Face-Filter.

+++ 6:51 Uhr - Apple: Public-Beta von iOS 11 und tvOS 11 +++

Jetzt können auch freiwillige Tester die achte Beta-Version von iOS 11 und tvOS 11 installieren.

+++ 6:50 Uhr - Apple: iPhone 8 mit 5,85" und 6,46" Display? +++

ETNews berichtet, dass Apple für die neuen iPhones eine Displaygröße von 5,85" und 6,46" anstrebt.

Teilen

Kommentare6 Antworten

  1. Jeremy sagt:

    Siri versteht in dieser Beta bei mir gar nichts mehr, 0 Kb Websitedaten werden immer noch nicht gelöscht und der Nichtstören-Modus funktioniert immer noch nicht beim Autofahren (weder bei automatisch noch bei Bluetooth). Auch der Fehler, dass das geparkte Auto in den Karten als Ziel nicht erscheint (in der Karte aber angezeigt wird) besteht noch.
    Bluetooth und WLAN lassen sich immer noch nicht aus dem Kontrollzentrum gänzlich abschalten (ist wohl so gewollt, warum auch immer) und ansonsten fühlt sich die Beta 9 (8) nicht so an, wie die Zahl nahelegt.
    Das wird bis 12.9.(21.9.) nichts mehr mit einer stabilen, guten iOS-Version 11.

  2. zeroG sagt:

    Ist dieser super nervige Audio-Bug vielleicht endlich weg, der sich seit iOS 5 oder 6 hartnäckig hält? Wenn man per Headset Musik hört und dann ein Anruf reinkommt, lässt sich im Gespräch die Lautstärke nicht mehr regeln.

    • Driv3r sagt:

      Echt hab ich noch nie bemerkt.. 😮

      Bei mir ist es bloß seit geraumer Zeit die Musik App. Wenn ich alle Titel zufällig Abspielen lasse und ich einige davon höre, dann erstmal pausiere für etwas länger fängt er immer von ganz vorne wieder an. Das nervt dann echt..
      auch wenn ich Titel aus der Wiedergabe lösche oder umsortiere ist dann alles wieder wie zuvor…

      • zeroG sagt:

        Habe ich nicht gemerkt, weil ich nie in zufälliger Reihenfolge höre, sondern immer nur ein ganzes Album oder eine Playliste der Reihe nach. Meine Aussage bezieht sich auf die originale Musik-App, nicht Amazon etc. Was besonders unverständlich ist, ist dass der Effekt „nur“ in ca. 50% aller Fälle auftritt, also nicht zuverlässig reproduzierbar ist.

      • Wilduck sagt:

        Jap , die random Funktion ist wirklich mies ….

Kommentar schreiben