Bereit für die Keynote: Apple aktualisiert Streaming-App fürs Apple TV

Fabian Portrait
Fabian 06. September 2017, 08:01 Uhr

Nur noch sechs Tage bis zur nächsten Keynote von Apple. Das anstehende iPhone-Event kann auch per Live-Stream verfolgt werden.

Apple TV Keynote

In sechs Tagen wissen wir mehr: Stimmen alle bisherigen Gerüchte? Kommt das neue iPhone mit einem größeren Display und einem randlosen Design? Fällt der Home-Button weg und integrierte Apple eine Gesichtserkennung? Gibt es möglicherweise noch die eine oder andere Überraschung? Was genau Tim Cook und seine Kollegen im neuen Steve Jobs Theater vorstellen, ist natürlich noch nicht bekannt.

Bekannt ist auf jeden Fall, dass die Keynote am 12. September ab 19:00 Uhr deutscher Zeit im Live-Stream verfolgt werden kann. So hat Apple in der Nacht die Anwendung "Apple Events" für das Apple TV aktualisiert und dort den Live-Stream für die anstehende Keynote integriert. Falls ihr nicht am Apple TV der vierten Generation zugucken wollt, könnt ihr natürlich auch den klassischen Weg wählen und den Live-Stream über die Apple-Webseite aufrufen.

Nach der iPad-Präsentation im Frühjahr und der WWDC im Sommer ist die Keynote am Dienstag die dritte Präsentation des Jahres. Und wie immer gilt auch dieses Mal: Wer den Live-Stream nicht selbst verfolgen kann oder möchte, findet bei uns im Blog natürlich auch dieses Mal einen Live-Ticker zum Mitlesen. Außerdem werden wir im Anschluss an die Keynote alle wichtigen Neuerungen zusammenfassen und bis zum nächsten Morgen alle wichtigen Fragen rund um die neuen Geräte beantworten.

Teilen

Kommentare11 Antworten

  1. Grafini sagt:

    Kann mir jemand sagen ob es die Möglichkeit gibt die Präsentation aufzunehmen bzw. zeitversetzt zu sehen? Ich werde am Dienstag erst gegen 20:30 Uhr die Möglichkeit zum Gucken haben.

  2. Axel sagt:

    Ihr schreibt Apple TV 4. Generation. Auf älteren Geräten kann man das nicht mehr sehen?

    • Fabian sagt:

      Apple wird den Stream auch dort anbieten. Das Icon auf dem Homescreen wird dort wohl aber erst am Tag der Keynote mit dem neuen Live-Stream versehen.

    • ThiPh6 sagt:

      Doch, geht auch mit AppleTV 2. Habe es gerade ausprobiert, der Link wurde von Apple eingebaut und vorangegangene Events sind bereits jetzt schon über den genannten Link (Button) verfügbar.

  3. Ryu sagt:

    Kann man die Keynote am iPad auch nur mit dem Safari ansehen oder gibt’s da auch ne extra App?

    • Fabian sagt:

      Nur mit Safari, denke ich. Apple schreibt dazu: „Live streaming uses Apple’s HTTP Live Streaming (HLS) technology. HLS requires an iPhone, iPad, or iPod touch with Safari on iOS 7.0 or later, a Mac with Safari 6.0.5 or later on OS X v10.8.5 or later, or a PC with Microsoft Edge on Windows 10.“

  4. ToRiix sagt:

    Ich bin tatsächlich so gespannt, wie seit langem nicht mehr, auf die Keynote.

    • KaM! sagt:

      Geht mir genauso. Ob es das neue iPhone ist, das neue Theater usw. ich müsste eigentlich zur Fahrschule aber die Keynote ist einfach ein live Genuss. Viel besser als ein Filmeabend.

  5. Crazylicious82 sagt:

    Ich muss zugeben ich bin schon richtig gespannt auf die diesjährige Keynote. 😊

Kommentar schreiben