dailyme: Mobiles Verzeichnis für Fernsehsendungen, Serien, Videos & mehr

Kategorie appTest, iPad, iPhone - von Freddy am 26. Aug '12 um 15:00 Uhr

Den heutigen Sonntag möchten wir dazu nutzen, um dailyme auf Herz und Nieren zu prüfen.

dailyme ist jetzt schon seit dem 30. Oktober 2010 im App Store vertreten, hat zahlreiche Updates hinter sich und liegt derzeit in Version 2.4.2 vor, die kostenlos auf iPhone und iPad installiert werden kann. Den gesamten App-Namen möchten wir euch ersparen, doch er fasst gut zusammen, was euch in der App erwartet.

dailyme (App Store-Link) kann man als mobiles Verzeichnis für TV-Serien, Filme, Podcast und Videos bezeichnen, die kostenlos abgerufen werden können. Dabei greift die App auf verschiedene Quellen zurück und lädt die Videos direkt auf iPhone oder iPad. Dabei bekommt man zum Start eine Vorauswahl geboten, die natürlich auf Wunsch editiert werden kann.

Beim ersten Start müssen die Daten natürlich erst einmal auf eure Gerät geladen werden, dazu sollte man auf jeden Fall eine WLAN-Verbindung bevorzugen, denn ansonsten ist eure Flatrate sehr schnell ausgereizt – in den Einstellungen lässt sich festlegen, dass Daten nur im WLAN geladen werden sollen. Klasse: Wenn die App geöffnet ist, werden sogar automatisch neue Videos geladen – zum Beispiel über Nacht im WLAN.

Durch den Download sind natürlich alle Sendungen und Videos offline verfügbar und können überall angesehen werden – das ist wohl besonders interessant für iPad-Nutzer ohne 3G-Modul, aber auch für iPod Touch-Besitzer, die kein mobiles Internet haben. Die Startseite an sich bietet eine gute Übersicht und zeigt alle ausgewählten und verfügbaren Videos an. Mit einem Klick auf das kleine “i” kann man sich Informationen zum Video anzeigen lassen, hier sieht man auch alle verfügbaren Sendungen von vergangenen Tagen.

Mit einem weiteren Klick auf das Video startet es sofort, man kann auch einfach vorspulen, und das natürlich ruckelfrei da das Video heruntergeladen wurde, in den Vollbild-Modus schalten oder direkt zur nächsten Sendung springen. Doch was wichtigste ist doch das Angebot, was dailyme bereit stellt.

Hier gibt es derzeit eine richtig große Auswahl. Im Katalog selbst kann man sich durch die verschiednen Kategorien wie “Serien, Film & Magazine”, “News, Politik & Dokus”, aber auch “Digital & Games” navigieren – wer möchte kann auch die integrierte Suche benutzten, um zu checken, ob die Lieblingssendung mit dabei ist. Die Videos lassen sich dann zum Startbildschirm hinzufügen, werden geladen und können angesehen werden.

Im Programm enthalten sind große TV-Sender wie die ARD, ZDF, ProSieben, Sport 1 oder auch Arte. Sobald es neue Sendungen gibt wird man auf Wunsch per Push-Nachricht informiert, aktuell kann man zum Beispiel die neusten Sendungen von Popstarts 2012 sehen.

Insgesamt bietet dailyme wirklich ein großes und breitgefächertes Angebot. Sowohl die Handhabung der App, als auch das Layout können überzeugen. Doch wir möchten dennoch zwei kleine Kritikpunkt anführen: Da dailyme kostenlos zum Download angeboten wird, finanziert sich die App durch Werbeeinblendungen vor den eigentlichen Videos, aber auch durch kleine Banner in den Menüs. Eine Option zur Deaktivierung soll allerdings noch folgen. Zum anderen ist die Qualität der Videos auf dem neuen iPad im Vollbildmodus etwas pixelig und unscharf, auf dem iPhone gibt es dieses Problem allerdings nicht.

Testergebnis: dailyme
appgefahren-Wertung: Bewertung der App
- Werbung
- Qualität auf dem iPad 3
+ große Auswahl
+ Offline verfügbar
+ einfaches Layout
dailyme TV, Serien, Filme und Fernsehen für unterwegs. 100% kostenlos, legal und mobil. Deine Highlights aus Comedy, Podcast, Wetter, Fußball, Sport gratis unterwegs gucken. (AppStore Link) dailyme
Hersteller: Self Loading Content GmbH
Freigabe: 12+
Preis: Kostenlos Download
dailyme bietet den Nutzern ein reichhaltiges Angebot an Videos und Filmen, die alle offline angesehen werden können - und das komplett kostenlos.

Kommentare19 Antworten

  1. Fabi12345 [Mobile] sagt:

    Mir ist aufgefallen, dass selbst gelöschte fernsehsendungen noch speicherplatz brauchen. Gibt es das problem auch bei euch?

    Cfghhffggg [Mobile] antwortet:

    Ja du löscht sie und nach 5 Sek. Sind sie dann Endgültig gelöscht

  2. Dailyme Support Team [Mobile] sagt:

    Hallo fabi, das ist komisch und sollte nicht passieren. ;-) Bitte schick doch eine kurze Mail an Oliver aus unserem Support, so dass er Dir gezielt weiterhelfen kann (support@dailyme.de).

    Noch eine kurze Anmerkung zum Thema Werbung, da diese hier als Kritikpunkt erwähnt wurde. Dailyme ist komplett kostenlos, was uns sehr wichtig ist. Da wir die Inhalte von den Contentpartner offiziell und legal lizenzieren und auch die App immer weiter verbessern wollen, haben wir uns gegen eine kostenpflichtige und für ein werbefinanziertes und somit kostenloses dailyme entschieden.
    Da wir dailyme für Euch, die Zuschauer machen und die App so gut wie möglich an Eure Wünsche anpassen wollen, freuen wir uns immer über Verbesserungsvorschläge, Tipps und konstruktive Kritik. Viel Spass mit unserer App und einen schoenen Sonntag. Das dailyme-Team p.s. Bei weiteren Fragen immer her damit ;-)

    Mastergenius [Mobile] antwortet:

    Ich finde es schön, dass sich der Entwickler direkt hier zu Wort meldet. Dies sieht man auch nicht alle Tage! Habe mir die App jetzt auch geladen und bin bisher voll zufrieden! Was die Werbung angeht: Die kann man notfalls wunderbar ignorieren und ist auf jeden Fall die bessere Alternative ;)

    Cfghhffggg [Mobile] antwortet:

    Super app

    Fabi12345 [Mobile] antwortet:

    Danke für den tollen support :) ich benutze eure app sehr häufig und das mit der werbung seh ich nicht als problem die gibts ja im fernsehen auch

  3. Juri [Mobile] sagt:

    Super App. , vielen Dank an die Entwickler. Das mit der Werbung sehe ich nicht als einen Punkt an, den man unter diesen Umständen kritisieren sollte. Immerhin ist das Angebot kostenlos.

  4. tom11 [Mobile] sagt:

    Woher kommt es das man gute sendungen bei euch übers iPhone sehen kann aber übers iPad nicht

  5. Wanderer [Mobile] sagt:

    Wie sieht es denn mit Zugriff vom Ausland aus aus?

  6. Dailyme Support Team [Mobile] sagt:

    Danke für euer Lob. Geht runter wie Butter ;-)

    Zu den Fragen: Auf dem iPhone koennen wir bislang mehr Inhalte anbieten, da es hier auf dem iPad andere Lizenzbestimmungen gibt. Wir möchten zwar nicht zu viel verraten aber im September wird es einen massiven Content auf beiden Plattformen, die besonders auch Serienfans begeistern sollte… Mehr davon dann Anfang September ;-)

    Der Zugriff im Ausland ist abhängig von den jeweiligen Freigaben der Contentanbieter. Grundsätzlich sind wir aber bemueht euch soviel wie moeglich anzubieten.

    Im uebrigen Suchen wir immer wieder Beta-Tester. Falls Interesse bitte an support@dailyme.de melden.

  7. LoLplayer123 [Mobile] sagt:

    Nicht für iPod Touch ?

    Fabi12345 [Mobile] antwortet:

    Doch bestimmt auch

    Dailyme Support Team [Mobile] antwortet:

    Na klar! Auch für den iPod Touch. Gerade da macht dailyme TV unterwegs total viel Sinn ;-)

    LoLplayer123 [Mobile] antwortet:

    Jep hab’s gefunden. Als ich’s zum ersten mal im App. Store Gesucht hab stand da keine Treffer obwohl ich’s aus der liste ausgewählt hatte. Komisch

    Dailyme Support Team [Mobile] antwortet:

    @lolplayer ja da scheint es im AppStore einen Bug zu geben. Haben Apple aber schon Bescheid gegebenen und hoffen auf eine baldige Lösung. ;-) Dir eine gute Woche.

    LoLplayer123 [Mobile] antwortet:

    Gleichfalls :)

    LoLplayer123 [Mobile] antwortet:

    :)

    Bioni [Mobile] antwortet:

  8. Naidon [Mobile] sagt:

    Super Großes Lob, an die Entwickler, habe die App jetzt schon 2 Monate, und sie ist mittlerweile meine Lieblingsapp :) besonders auf langen Autofahrten sehr praktisch ;)