Preiskracher bei Mobilcom: iPhone SE mit 64 GB in allen Farben zum Internet-Bestpreis

Fabian Portrait
Fabian 22. Januar 2017, 08:32 Uhr

Ihr wollt endlich auf ein neues iPhone umsteigen, aber bevorzugt ein kleineres Display? Dann haben wir heute das passende Angebot für euch.

iPhone SE Apple Store

Das iPhone SE erfreut sich auch knapp ein Jahr nach seiner Einführung noch großer Beliebtheit. Das ist kein großes Wunder, denn die Hardware entspricht im Wesentlichen der des iPhone 6s. Neben dem deutlich kleineren und nur 4 Zoll großen Display ist der einzige spürbare Unterschied der Touch ID Sensor, der nicht ganz so schnell arbeitet, wie bei den neuen iPhone-Modellen. In Sachen Leistung ist man mit dem iPhone SE aber auf jeden Fall noch sehr, sehr gut aufgestellt.

Falls euer altes iPhone in die Schublade packen möchtet oder sogar ein kleines Display sucht, bekommt ihr heute bei Mobilcom-Debitel ein passendes Angebot: Das iPhone SE mit 64 GB Speicherplatz ist heute für 449,99 Euro erhältlich. Die normalerweise anfallenden Versandkosten könnt ihr mit dem Gutscheincode KRACHER einsparen. Das Angebot gilt solange der Vorrat reicht oder maximal bis zum 25. Januar.

Vor Weihnachten gab es das iPhone SE vereinzelt im Handel schon ein wenig günstiger, meistens konnte man es aber nur "offline" kaufen und die Stückzahlen waren stark begrenzt. Bei Mobilcom-Debitel habt ihr die Auswahl zwischen allen vier Farben, das sind Spacegrau, Silber, Gold und Roségold. Aktuell bekommt ihr das iPhone SE bei keinem Händler günstiger, je nach Farbe liegt der Internet-Preisvergleich bei 475 Euro oder sogar noch höher.

Gerne freuen wir uns auf eure Kommentare: Interessiert ihr euch für das iPhone SE oder habt ihr es sogar im Einsatz? Falls ja, was sind aus eurer Sicht die Vorzüge des "kleinen" iPhones?

iPhone SE Apple

Teilen

Kommentare15 Antworten

  1. Bild-bildet...das Gehirn-zurück sagt:

    Schnell zuschlagen, bevor die EU auf US-Produktke 35% Strafsteuer auferlegt 😉

  2. Tobias Wacker sagt:

    Ich überlege schon die ganze Zeit, vom Iphone 7 Plus auf das Iphone SE umzusteigen. Das SE ist
    mir einfach handlicher. Hatte seit 2012 das Iphone 5 und bin dann auf das Iphone 7 Plus umgestiegen.
    Ich vermisse einfach den tollen Rahmen, die tolle Handlichkeit des 5er. Das 5er ist mir noch nie
    runtergefallen, das Iphone 7 Plus ist mir einmal aus der Hand gerutscht, hat jetzt ne schöne Delle im Eck.

    Das SE hat ja als einzigstes wirklich “sichtbares” Manko nur ne schwächere Frontkamera und das kleinere
    Display, das restliche Interieur, wie z.B. der Prozessor merkt der Normalnutzer nicht. .

    • edvku sagt:

      Vielleicht mal vom Plus auf das normale 7er wechseln?

      Ich hatte auch erst überlegt, ob mir das Sechser zu groß wäre. Mittlerweile wollte ich nicht mehr umsteigen, weil das etwas mehr an Bildschirm viel komfortabler zu lesen ist.

      • Tobias Wacker sagt:

        Ich hatte das 6S ganz kurz, und hab es meiner Mutter weitergegeben. Dann das 7 Plus. Aber die
        Gehäuseform des 5er bis SE ist doch mehr meins.

  3. LexingtonP sagt:

    Geiler Preis. Ich war die letzten 3 Wochen bei Kleinanzeigen auf der Suche nach einem SE, auch imTausch für mein 6S Plus, nix kam zustande. Letzten Endes habe ich einen Verkäufer gefunden der mit seinem iPhone 7 getauscht hat.

  4. stinchen sagt:

    Als das SE im Frühjahr vorgestellt wurde, wusste ich sofort, dass das mein nächstes iPhone nach dem 5s wird. Und so habe ich dann im September zur Vertragsverlängerung das SE in Roségold genommen, gerade weil das 4″-Gerät für mich mit meinen kleinen Händen persönlich perfekt zu bedienen ist. Dass das SE in fast jede Jacken- und Handtasche passt, ist für mich auch ein sehr praktischer Nutzen. Die doch recht markante Haptik mit dem geraden Rahmen empfinde ich deutlich angenehmer und griffiger als das gerundete Äußere, welches seit dem iPhone 6 nun das Aussehen bestimmt.

    Technisch ist bis auf ForceTouch, Barometer und die geringere Frontkameraauflösung das Innenleben mit dem 6s identisch – aber das ist nichts, was ich dringend benötigen würde. In Verbindung mit der farblich passenden Apple Watch und den AirPods habe ich täglich ein perfekt zusammenarbeitendes Trio in Benutzung, welches daheim noch mit einem iPad Air2 und einem Mac komplettiert wird. Da gibt’s für mich nichts zu beanstanden.

    • frisbee sagt:

      Sehr gut, so sehr ich das auch. Hab sofort das iPhone 6 verkauft und mir im Mai das SE geholt. Es ist einfach perfekt und hat eine ausgezeichnete Kamera! Die Aufnahmen sind brilliant!

      Hinzu kommt, dass der Akku des iPhone 6 SE 30% länger hält. Das hat natürlich auch enorme Vorteile.

      Meines erachtens ist das iPhone 6 SE das beste iPhone, das jemals gebaut wurde.

  5. robb sagt:

    bin auch vom 6er aufs SE umgestiegen und sehr zufrieden. selbst mal ne netflix folge im flieger schauen ist okay auf dem kleinen display. ich habs letztes jahr im dezember bei netto-online für 399€ bekommen.

  6. Dog999 sagt:

    Ich nutze ein 7 Plus hätte aber gerne ein SE. Was mich beim Plus hält ist der Akku. Sollte das nächste iPhone Fastcharge Haben wird es wieder ein kleineres Gerät.
    @robb, 399€ für das SE mit 64 GB?

  7. Tobias2312 sagt:

    Ich hab mir das iPhone se heute auch gegönnt. Es hat einfach die perfekte größe und die passende Form.
    An das 6er mit den runden Kanten konnt ich mich nicht so richtig dran gewöhnen.

  8. cahuito sagt:

    jou, netto, Marktkauf, usw. hatten das alle schon unter 400 € angeboten – dafür musst du aber schnell sein, sehr schnell !
    MM/Saturn im Rahmen ihrer Gutscheinaktion sogar deutlich darunter !

    Der nächste Schnapper kommt, garantiert ! 🙂

  9. Netti sagt:

    Hab mir gestern das 6s mit 32 gb für 360€ bestellt. Gibts bei congstar im vertrag für 35€ monatlich mit allnet und 2 gb internet. Die Anzahlung spart man sich mit nem 70€ Gutschein (kann man einfach googlen). Fand das jetzt auch n gutes schnäppchen.

  10. frisbee sagt:

    Ein gutes Angebot, das ist die gab es doch vor kurzem bei Marktkauf und anderen Händlern für 399,- €

  11. WhoRanZoneTV sagt:

    Würde mein iPhone 5s jetz verrecken, würde ich mir überlegen ob ich das SE nehm oder doch das 7er, weil das natürlich schon fresh rüberkommt…

  12. Kyll Walda sagt:

    Ich habe letztes Jahr mein 6 plus verkauft und mir das neue SE angeschafft. Ich bin nach wie vor sehr zufrieden. Auch das 7er war für mich mich jetzt keine Alternative. 👍🏻

Kommentar schreiben