Red’s Kingdom: Mein Spiele-Tipp der Woche schon jetzt mit großem Rabatt kaufen

Fabian Portrait
Fabian 22. Januar 2017, 12:06 Uhr

Eigentlich finde ich es ein wenig schade, dass Red's Kingdom schon jetzt so günstig angeboten wird. Falls ihr noch nicht zugeschlagen habt, solltet ihr euch diese Chance nicht entgehen lassen.

Reds Kingdom 3

Manchmal geht es schneller, als man denkt. Und im Fall von Red's Kingdom (App Store-Link) finde ich das schon fast etwas schade, vor allem ist es ärgerlich für alle, die bereits kurz nach der Veröffentlichung der Universal-App für den vollen Preis von 4,99 Euro zugeschlagen haben. Falls ihr das noch nicht getan habt, könnt ihr das Spiel am heutigen Sonntag für schlanke 1,99 Euro auf euer iPhone und iPad laden. Ich kann bereits an dieser Stelle sagen: Es lohnt sich.

Nicht abschrecken lassen solltet ihr euch von der bisher einzigen Bewertung im deutschen App Store, in der es nur einen einzigen Stern gibt. Bei dem Nutzer kommt es auf dem iPad mini der zweiten Generation unter iOS 9 zu einem sofortigen Absturz der App. Auf meinen Geräten mit iOS 10, egal ob iPad Air, iPad Pro oder iPhone 7, gab es keinerlei Probleme mit dem Spiel. Aber worauf müsst ihr euch bei Red's Kingdom eigentlich gefasst machen?

Red's Kingdom handelt vom Eichhörnchen Red, das während des Schlafs vom bösen König Mac überfallen wird. Neben den zahlreichen Nuss-Vorräten für den Winter stiehlt der Bösewicht auf Reds goldene Nuss und entführt den Vater. Was ihr nun zu tun habt, dürfte klar sein: Dem kleinen Eichhörnchen dabei helfen, den Vater zu retten und alle Nüsse zu sammeln, um dann König Mac das Handwerk zu legen.

Reds Kingdom 2

Die Steuerung könnte dabei nicht besser als iPhone, iPad und auch die Siri-Remote des Apple TV angepasst sein: Man wischt einfach mit dem Finger über den Bildschirm, damit das Eichhörnchen in eine von vier Richtungen rollt - so weit, bis es auf ein Hindernis trifft. Auf diese Weise bewegt man sich elegant durch die Level, sammelt alle Nüsse ein und geht gefährlichen Hindernissen und Abgründen aus dem Weg.

Nach dem ersten Abschnitt des Spiels erhält man zudem ein Medaillon, mit dem man nicht nur einige Objekte zerstören und so noch mehr Nüsse finden, sondern auch die dann auftauchenden Gegner attackieren kann. Im Laufe der Zeit kommen in Red's Kingdom immer mehr Dinge dazu, die es zu entdecken und im besten Fall zum eigenen Vorteil zu nutzen gilt.

Zusammen mit einer witzigen, fast schon süßen Aufmachung kann Red's Kingdom wirklich auf ganzer Linie überzeugen und ist eines der besten Spiele, die es im noch jungen Jahr bisher in den App Store geschafft haben - auch dank der deutschen Lokalisierung. Einige optische Eindrücke gibt es im folgenden Trailer für euch.

Red's Kingdom
Preis: 2,99 €

Teilen

Kommentare7 Antworten

  1. grimmbart78 sagt:

    Gekauft 🐿

  2. Rainer Rael sagt:

    …. das ist schon ne ziemliche Sauerei, gerade auf dem Markt, testen, ob der hohe Preis geht, keine Rezensionen im Store, ich kaufe vor 2 Tagen und fühle mich ziemlich ver……., jetzt 1.99. Bei Amazon hätte ich den Unterschied erstattet bekommen. Ich merke mir die Herstellerfirma und was ich tue, kann sich jeder denken. Und jetzt sage mir keiner, kannste nicht 5 € ausgeben? Aber bitte keine Diskussion aus meiner Meinung machen, jeder hat das Recht seine zu äußern.

  3. Dane87er sagt:

    Ich habe es zwar selber nicht gekauft, allerdings finde ich diese Aktion mehr als kacke. Man kann ja gerne nach 1-2 Wochen eine Preisanpassung durchführen um mehr Nutzer anzusprechen. Aber nach 2 Tagen direkt? Weiß ehrlich gesagt nicht, was den Entwicklern dabei durch den Kopf gegangen ist…

  4. Cofrap sagt:

    Das ist äußerst unglücklich gemacht. Man hätte direkt dem niedrigen Preis zur Einführung wählen sollen und den Hinweis das der Preis nach einer Woche hochgeht.
    Das wäre besser gewesen.

  5. Krusty sagt:

    Wo findet man das Medaillon, damit man die Krüge zerbrechen kann?

  6. MartinTH sagt:

    Also ich empfinde das als ziemliche Unverschämtheit!
    Ich habe für das Spiel noch 4,99 Euro bezahlt – was das Spiel auch wert ist,
    aber dass das Spiel jetzt schon so viel günstiger ist finde ich nicht fair.

    Ich habe den Entwicklern mal ne Email deswegen geschrieben, mal sehen, was sie antworten…

Kommentar schreiben