7hints: Kleines, kostenloses iPhone-Quiz für zwischendurch zum Erraten von Berühmtheiten

Ihr habt an der Bushaltestelle oder im Wartezimmer ein wenig Zeit zu überbrücken? Dann versucht euch doch mal am Quiz 7hints, in dem ihr berühmte Persönlichkeiten erraten müsst.

7hints 1 7hints 2 7hints 3 7hints 4

7hints (App Store-Link) ist eine reine iPhone- und iPod Touch-App, die kostenlos aus dem deutschen App Store heruntergeladen werden kann. Für die Installation des Wissensquiz benötigt man auf dem iDevice nicht einmal 1 MB an freiem Speicherplatz, und auch die Software-Voraussetzung ist mit iOS 6.0 oder neuer moderat gehalten, so dass auch ältere Geräte in den Genuss dieses in deutscher Sprache vorliegenden Spiels kommen können.


7hints ist ein klassisches Quiz-Game, in dem es darum geht, anhand von maximal sieben Hinweisen eine bestimmte Person zu erraten. Dies können neben Musikern und Politikern auch Komponisten, Sportler und Schauspieler sein. Zu Beginn jeder Fragerunde werden zwei Eigenschaften der Person sowie ein erster Hinweis vorgegeben. Im Fall des Rennfahrers Sebastian Vettel beispielsweise „Mann/Sport“ sowie „Weltmeister“, bei Marilyn Monroe „Frau/Musik“ und „geboren 1926“.

Einziger In-App-Kauf in 7hints: 10 Joker für 99 Cent

Kann man anhand dieser oft dürftigen und wenig aussagekräftigen Informationen noch nicht auf die zu erratende Berühmtheit schließen, lassen sich nach und nach über einen „+“-Button weitere sechs Hinweise einblenden – damit wird allerdings auch die abschließende Punktzahl für die Raterunde um einiges verringert. Das Eingeben des Namens der zu erratenen Person erfolgt über die ersten drei Buchstaben des Vor- oder Nachnamens, beim Beispiel Sebastian Vettel also „SEB“ oder „VET“. Abschließen lässt sich jede Partie von insgesamt 10 Runden mit maximal sieben Sternen, je nach Anzahl der benötigten Tipps werden Sterne abgezogen.

Hat man eines der insgesamt vier Level ohne Fehler abgeschlossen, wird das nächste freigeschaltet. Ist man komplett ratlos, können Joker eingesetzt werden, mit der sich das Spielergebnis verbessern lässt – diese sind allerdings in 7hints spärlich gesät und sollten daher mit Vorsicht eingesetzt werden. Ein Zusatz-Pack von 10 Jokern kann außerdem in einem In-App-Store zum Preis von 99 Cent erstanden werden. Bis auf diese kleine Kaufoption gibt es allerdings keine weiteren Zukäufe, auch auf Werbebanner wurde erfreulicherweise verzichtet. Für eine kleine Runde zwischendurch ist 7hints, das auch ans Game Center angebunden ist, daher eine echte Empfehlung für Quiz-Fans.

Anzeige

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2022 appgefahren.de