AirPods, AirPods Pro und AirPods Max erhalten neue Firmware

Die Änderungen verrät Apple nicht

Apple hat gestern Abend damit bekommen, eine neue Firmware für seine AirPods zu verteilen. Das auf Version 4E71 steht für die AirPods der zweiten und dritten Generation sowie für die AirPods Pro und AirPods Max zur Verfügung.

Welche Neuerungen das Update von Version 4C165 auf 4E71 bringt, das verrät Apple leider nicht. Ob ihr bereits die neue Version erhalten habt, könnt ihr in den iOS-Einstellungen herausfinden. Tippt dazu einfach im Bluetooth-Bereich auf das Info-Icon neben euren gekoppelten AirPods und schaut euch dort die Firmware-Version an.


Ich habe ein wenig im Netz gewühlt und zumindest die ersten Anzeichen entdeckt. So berichten Nutzerinnen und Nutzer von AirPods Max, dass ihre Over-Ear-Kopfhörer mit dem Update lauter geworden sind. Komplett bestätigen können wir diese Neuerung bisher aber nicht.

Anzeige

Kommentare 1 Antwort

  1. Diese praktik, den Kunden etwas mit Gewalt aufzuzwingen ohne dass diese wissen was es ist nur weil eine Firma meint es sei gut) finde ich echt zweifelhaft. Die sollen doch einfach was verschlimmbessert wird. Offenheit. Immer wieder ein Thema. Und dann auf der anderen Seite mit Datenschutz werben…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Copyright © 2022 appgefahren.de