Amazon Fire TV heute für 69 statt 99 Euro erhältlich

Die neue Woche startet bei Amazon mit zahlreichen Angeboten. Unter anderem ist das Fire TV an der Reihe.

Amazon-Fire-TV-flat-with-remote-popcorn

Update: Nicht vergessen, das Angebot gilt nur bis Mitternacht oder solange der Vorrat reicht.


Noch ist ja nicht ganz klar, was Apple mit seinem Apple TV vorhat. In knapp vier Wochen werden wir hoffentlich schlauer sein, wenn die nächste Keynote auf dem Programm steht. Wer sich bereits vorab mit einer Alternative versorgen möchte, kann heute vergünstigt beim Amazon Fire TV zuschlagen. Die kleine Box gibt es für 69 statt 99 Euro. Und sollte Apple doch liefern: Bei Amazon könnt ihr das Produkt problemlos innerhalb von 30 Tagen zurückgeben.

Auf dem Papier hat die Box von Amazon die aktuell deutlich Nase vorn. Mit einem Quad-Core-Prozessor und 2 GB Arbeitsspeicher ist man deutlich besser bestückt als die Konkurrenz. Funktional soll der Amazon Fire TV unter anderem mit einer Sprachfunktion überzeugen können – einfach sagen was man schauen möchte und schon geht es los.

Amazon Fire TV bietet viele Apps und Spiele

Die Sprachsteuerung ist aber gar nicht das große Highlight des Fire TVs. Im Mittelpunkt steht die Anbindung an den App Store von Amazon, über den man die kleine Box mit vielen weiteren Funktionen ausstatten kann. Da sehen selbst die meisten Smart-TVs alt aus, denn im Handumdrehen sind beispielsweise AirPlay-Apps installiert, um Bilder und Videos drahtlos vom iPhone oder iPad übertragen zu können.

Und wer zwischendurch mal ein Spiel spielen möchte – ebenfalls kein Problem. Mit dem passenden Gamecontroller sind Titel wie Real Racing 3, Minecraft oder Asphalt 8 kein Problem. Da es bei Amazon gefühlt wöchentlich tolle Rabatt-Aktionen gibt, sollte jeder etwas passendes geboten bekommen. Umso enttäuschter können wir nur sein, dass Apple uns solche Möglichkeiten noch nicht bietet.

Besonders lohnenswert ist das Fire TV für Prime-Kunden von Amazon, denn die eigene Video-Bibliothek ist perfekt integriert. Selbstverständlich lassen sich aber auch andere Dienste, wie etwa Watchever oder Netflix mit dem Fire TV nutzen.

Amazon-Fire-TV-Homescreen-002

Anzeige

Kommentare 28 Antworten

  1. Ich könnte mich immer noch ärgern das Eröffnungsangebot nicht wahrgenommen zu haben, wenn ich sehe wie zuverlässig der FireStick rennt.

      1. Für meine Ansprüche (DLNA per Kodi) reicht der Stick eigentlich. Lediglich beim Start der Datei kommt es zu minimalen Bildrucklern ohne Tonaussetzer. Das einzige was nervt ist die manchmal schlechte WLAN Verbindung, da sehe ich die größten Vorteile der Box.

          1. Der Stick hängt nur 4m neben der Fritzbox. Aber wenn gleichzeitig iPhone, iPad, Stick und diverse andere WLAN Geräte im Netz unterwegs sind, kann es selbst bei der 7390 mal eng werden. ?

          2. Oh, so nah. Diese Probleme hab ich glücklicherweise nicht. Troz vieler Geräte im wlan. Dafür ist mein Stick halt träge. ??

          3. Könnte auch einfach an einer geringen Bandbreite liegen. Unsere 16er-Leitung (mehr ist technisch hier nicht möglich) knickt dann auch ein.

    1. Der ist n bissl schneller, hat einen Ethernetport und Sprachsteuerung. Für normale Zwecke reicht der Stick aber völlig. Also Instant Video und AirPlay. Den Fire TV brauchen Leute mit schlechtem WLAN, Leute, die auf dem Ding FB-Spiele spielen wollen, und solche, die Wert auf Sprachsteuerung legen.

      1. Ich hab eine 100mbit Leitung und bei mir ist das WLAN auch schon abgeschmiert. Träge ist er auf jedenfall vor allem wenn man ihn 1 Monat nicht benutzt hat. Ansonsten Top.

        1. Dann liegt das Problem beim Router. Wenn man ihn länger nicht genutzt hat, kann ich mir vorstellen, dass er länger braucht – er muss ja alle Inhalte neu laden. Bei uns ist der Stick aber täglich im Einsatz, von daher hatte ich damit noch nicht zu tun 😉

  2. Vielen Dank für die Antwort! Da ich gutes WLAN habe und damit nicht spiele, habe ich ja dann wohl alles richtig gemacht! Sprachsteuerung habe ich übrigens auch – über die Fire TV App! ?

  3. Gern geschehen 🙂 Bevor ich aber mein iPhone in der Hand, die App geöffnet und die Sprachsteuerung aktiviert hab, hab ich schon längst mit der Fernbedienung alles erledigt.

    1. Hallo. Es gibt eine App die man im Amazon Store kaufen kann, mit dieser kann der iPhone oder iPad Bildschirm auf das FireTV gespiegelt werden. Also auch Spiele. Leider kann ich dir den Namen nicht nennen, da ich aktuell im Urlaub bin.

  4. Hab mich extrem geärgert das Vorbestellerangebot verpasst zu haben, hab dann später mal für 69€ zugeschlagen und bin absolut zufrieden. Beim Stick dachte ich mir das Vorbestellerangebot lass ich mir nicht entgehen, wurde da aber leider enttäuscht. Mir ist er viel zu langsam. Hab dann letzte Woche das Fire TV nochmal bestellt und heute seh ich das es im Angebot ist. ?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2021 appgefahren.de