Angry Birds-Kostüm für Halloween?

24 Kommentare zu Angry Birds-Kostüm für Halloween?

Ja, richtig gelesen. Rovio bietet fünf verschiedene Vögel-Kostüme zum Kauf an, die sich gut für Halloween eigenen lassen, obwohl die Viecher doch sehr nett aussehen.

Angry Birds ist ein wirklich tolles und erfolgreiches Casual-Spiel, aber Vogel-Kostüme??


Rovio lässt sich immer wieder was neues einfallen, um ein wenig Geld zu scheffeln. Nach Kuscheltieren und Boxen gibt es nun Halloween-Kostüme im Angry Birds-Style. Sowohl der klassische rote Vogel ist dabei, aber auch der gelbe, grüne und schwarze.

Was haltet ihr von diesem Schritt und den angebotenen Produkten? Würdet ihr solch ein Kostüm kaufen wollen? Wenn ja, welches? Falls wirklich jemand ein Kostüm erwerben will, kann er dies auf costumediscounters.com tun. Die Preise liegen zwischen $30 und $50, also in etwa zwischen 20 Euro und 40 Euro.

Eine gute Nachricht haben wir dann aber doch: Anscheinend verschickt der Anbieter seine Produkte nicht nach Deutschland. Will man seine Versandadresse auswählen, stehen in Europa nur Frankreich und Großbritannien zur Auswahl. Damit scheinen uns die Kostüme wohl doch erspart zu bleiben – wir spielen Angry Birds dann doch lieber auf iPhone oder iPad…

Anzeige

Kommentare 24 Antworten

  1. Es wird ja echt versucht mit jedem müll geld zu verdienen langsam nervt dieser hype um angry birds kann mir echt cooleres vorstellen als an halloween als angry bird sich zu verkleiden wer s braucht… Naja wer weiß vielleicht bekommste die dinger bis fasching auch in deutschland und wer weiß wieviel schnaps“drosseln“ dann damit rumrennen, meins is es nicht. Da zock ichs auch lieber aufm idevice.

  2. Das Spiel ist toll, aber das wars dann auch. Der Höhenflug von Rovio ist langsam echt nervig. Vor Angry Birds waren sie kurz vorm Untergehen und nun versuchen sie Geld rauszuholen als ginge es wieder um die Existenz-.-

    1. Wenn du dir das ausgedacht hättest, würdest du natürlich auf die zusätzliche Einnahmequelle verzichten…
      Ich finds gut was sie machen, wer eine gute Idee hat der hat auch den Profit verdient.

  3. Ich halte das zwar auch für albern, aber dennoch war es schon fast vorhersehbar. Immerhin macht beispielsweise Nintendo auch nichts anderes. Wenn ich also nicht als Vogel mit einem Vogel gehen will, verkleide ich mich halt als Mario mit einem Vogel…

  4. Oh man ist nicht deren Ernst. Also das ist schon echt zu viel des Guten. Ich finde, gegen ein paar Plüschtiere und iPhone Hüllen hat keiner etwas einzuwenden. Ich finde diese auch ganz niedlich und ich habe mir auch selber ein Plüschtier gekauft, aber man muss ja nicht mit solchen ( hässlichen! ) Kostümen noch versuchen, Geld zu machen.

  5. Komisch wie man die breite Masse lenken kann. Hättet ihr euch für die Kostüme ausgesprochen wären 100 Pro nur 1-2 Leute kritisch gegenüber den Dingern…

    1. Also ich find Rovio ja wegen der Datensache generell *blöd*, aber diese gehypte Zeug ist ja nicht mehr zum aushalten.
      Im Ernst – was ist an bunten Vögeln denn bitte angsteinflößend?

  6. Also ich muss sagen… es muss „Vogel-Kostüme“ heißen. Denkt mal darüber nach – Lach. Aber grundsätzlich gehen solche Kostüme ja gar nicht….

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2021 appgefahren.de