appgefahren News-Ticker am 31. März (5 News)

Was passiert in der Apple-Welt? Unser News-Ticker verrät es euch kurz und kompakt.

Was passiert in der Apple-Welt? Unser News-Ticker verrät es euch kurz und kompakt.


+++ 7:41 Uhr – Zubehör: Festplatten bei Amazon im Angebot +++

Zum World Backup Day gibt es bei Amazon diverse Speichermedien im Angebot. Die Preise sind gut, aber keine echten Kracher. Hier gibt es alle Angebote.


+++ 6:56 Uhr – macOS: Erste öffentliche Beta von iOS 10.12.5 veröffentlicht +++

Nachdem am Montag macOS Sierra 10.12.4 veröffentlicht wurde, macht Apple fleißig weiter. Seit gestern Abend können auch freiwillige Tester das neue macOS Sierra 10.12.5 Beta 1 laden.


+++ 6:55 Uhr – CATS: Neues Spiel von Cut the Rope Machern +++

Die Macher von Cut the Rope und King of Thieves arbeiten derzeit an einem neuen Spiel: CATS oder Crash Arena Turbo Stars. Einen ersten kurzen Trailer des Multiplayer-Freemium-Spiels seht ihr auf YouTube.


+++ 6:54 Uhr – IFTTT: iOS Kalender & App Store +++

Der beliebte Internet-Dienst IFTTT hat zwei neue Funktionen vorgestellt. Ab sofort können auch Aktionen rund um den iOS-Kalender und den App Store erstellt werden. Mehr Informationen dazu gibt es in diesem Artikel.


+++ 6:53 Uhr – Twitter: Nutzernamen zählen nicht mehr zum Zeichenlimit +++

Erneut mehr Freiheiten auf Twitter: Nutzernamen in Tweets zählen nicht mehr zum 140-Zeichen-Limit. Ein entsprechendes Update für die Twitter-Apps ist bereits auf dem Weg.

Anzeige

Kommentare 1 Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2021 appgefahren.de