appgefahren News-Ticker am 7. August (7 News)

Was passiert in der Apple-Welt? Unser News-Ticker verrät es euch kurz und kompakt.

Unser News-Ticker fasst alle wichtigen Apple-Infos kurz und knapp zusammen.


+++ 19:12 Uhr – Apple: Neue Beta-Versionen verteilt +++

Apple hat soeben eine ganze Ladung neuer Beta-Versionen für Entwickler veröffentlicht, darunter auch iOS 11 Beta 5. Was sich getan hat, werde wir bis morgen Vormittag für euch herausfinden.


+++ 16:12 Uhr – Apple: Jetzt bei Instagram vertreten +++

Apple ist jetzt auch bei Instagram und wird dort Fotos der Kampagne „Shot on iPhone“ zeigen. Einfach @apple folgen.


+++ 10:45 Uhr – iTunes-Karten: 10 Prozent Rabatt bei der DKB +++

Bis Mittwoch gibt es im Online-Banking der DKB 10 Prozent Rabatt auf iTunes-Karten. Der Rabatt wird in Form von Cashback innerhalb von 10 Tagen gutgeschrieben.


+++ 6:53 Uhr – Apple: iPhone 7s kann kabellos geladen werden +++

Das nächste Gerücht zum kommenden iPhone besagt, dass man dieses auch kabellos aufladen kann.


+++ 6:52 Uhr – Apple: HomePod verrät Apple TV mit 4K +++

Die Firmware des HomePod verrät weitere Details. Guilherme Rambo hat einen Eintrag gefunden, der auf ein Apple TV mit 4K hinweist.


+++ 6:50 Uhr – Apple: Nächste Apple Watch mit Cellular-Modul +++

Bloomberg berichtet, dass die nächste Apple Watch mit einem Cellular-Modul daherkommen soll, um so auf die Internetverbindung vom iPhone verzichten zu können.


+++ 6:48 Uhr – Apple: AirPods etwas schneller lieferbar +++

Wer sich für die AirPods von Apple interessiert, muss jetzt nicht mehr ganz so lange warten. Die Lieferzeit liegt aktuell bei 4 statt 6 Wochen.

Anzeige

Kommentare 4 Antworten

  1. ? wenn das nächste iPhone tatsächlich 7s heißen sollte, dann würde es bedeuten, dass sich das Design das 4. Jahr in Folge nicht ändert und es im Grunde kein Jubiläum-iPhone gibt. Da aber mehrfach von Designänderungen die Rede ist, glaube ich nicht an eine iPhone 7s. Alles nur Gerüchte… da hilft nur abwarten.

    1. So wie ich das bis jetzt verstanden habe soll es ein iPhone 7s/ 7s Plus geben (als Update sozusagen) und zusätzlich dazu noch ein iPhone 8 oder iPhone X welches dann das Jubiläumsiphone darstellt und eben auch mehr als 1000€ im Grundpreis kostet.

  2. Endlich die watch mit cellular.
    Gut waere auch ein Akku der mehr als 4h training hällt.
    Aktuell ist die Akkuleistung der Watch unter jeder S..
    Da währe Handlungsbedarf

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2021 appgefahren.de