Blitz Block Robo: Schnelles, farbenfrohes Blöcke verschieben im Match-3-Stil

Der Spiele-Donnerstag wartet mal wieder mit einigen tollen Neuerscheinungen auf – für Match-3-Freunde wie mich kommt ein Titel wie Blitz Block Robo da gerade recht.

Blitz Block Robo 1 Blitz Block Robo 2 Blitz Block Robo 3 Blitz Block Robo 4

Die Universal-App für iPhone, iPad und den iPod Touch (App Store-Link) ist seit dem heutigen Donnerstag im deutschen App Store verfügbar und kann in der Einführungswoche noch zum kleinen Preis von 89 Cent geladen werden. Nach einer Woche soll der Kaufpreis der 11,8 MB großen Applikation dann auf 1,79 Euro steigen.


Zwar gibt es keine deutsche Sprachversion des Spiels, aber auch ohne diese Tatsache wird man schnell verstehen, was das vorrangige Ziel in Blitz Block Robo ist. Wie in einem klassischen Match-3-Game muss man nämlich auch hier farbgleiche Kombinationen von mindestens drei Blöcken vom Bildschirm verschwinden lassen. 

Der Clou des Spiels ist aber ein ganz anderes Feature: Die zu verschwindenden Blöcke sind nicht fest auf dem Spielbrett verankert, sondern können wie in einem Puzzle in verschiedene Richtungen geschoben werden. So braucht es gerade im fortgeschrittenen Spiel einiges an logischem Denkvermögen, um aus wild auf dem Brett verstreuten Elementen drei gleicher Farbe zusammen zu bringen. Ein Tipp auf die Kombination markiert diese, ein weiterer Tip sorgt dafür, dass sich die Combo in Luft auflöst und vom Screen verschwindet.

Doch was wäre ein solches Spiel ohne zusätzliche Hindernisse, die es dem Spieler schwer machen, und gleichzeitig auch kleinen Boni, um diese Schwierigkeit auszugleichen? Von diesen beiden Elementen gibt es eine Menge im Spiel: Aber keine Angst, ihre Auswirkungen werden zu Beginn in einem kleinen Tutorial erklärt. Die kleinen Helferlein sind unter anderem Joker-Blöcke, die jede Farbe annehmen können, oder auch vertikale oder horizontal anwendbare Joker, die nach Anwendung außerdem das Spielbrett frisch durchmischen.

Leider gibt es beispielsweise mit grauen, nicht beweglichen Blöcken und gefährlichen Bombenblöcken auch Hindernisse, die durch mehrmaliges Antippen oder Gedrückthalten des Elements entfernt oder entschärft werden müssen. Hat man sich jedoch einen guten Punktestand erarbeitet, wartet eine Bonusrunde, die zu Punktemultiplikation führt, auf den Gamer. Dort müssen binnen kürzester Zeit alle Blöcke vom Spielfeld gelöscht werden – kein einfaches Unterfangen, wie auch ich schon feststellen musste.

Vorbei ist das Spiel, wenn die Zeit für den jeweiligen Zug abgelaufen ist. Die Highscores können von den Gamern im Game Center hochgeladen werden – dort finden sich auch einige Herausforderungen bzw. Erfolge, die man im Spiel erringen kann. Erfreulich ebenfalls: Es gibt keinen einzigen In-App-Kauf im Spiel. Ich kann daher auf jeden Fall eine Download-Empfehlung für Blitz Block Robo aussprechen. Alle, die Match3- oder schnelle Puzzle-Games mögen, sollten sich diesen Titel einmal genauer ansehen.

Anzeige

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2021 appgefahren.de