Call of Duty Mobile: Neue Winter Saison ist mit vielen Neuerungen gestartet

Mit neuem Battle Pass

Die 13. Saison in Call of Duty Mobile (App Store-Link) ist da! Es gibt mal wieder neue Karten, zahlreiche Neuerungen und einen neuen Battle Bass. Dieser ist ab morgen 1 Uhr nachts erhältlich. Stellt sicher, dass ihr schon das neuste Update auf Version 1.0.19 und die zusätzlichen Inhalte im Spiel geladen habt – dann könnt ihr direkt durchstarten. 

Call of Duty: Mobile Saison 13

  • Neue Basiswaffe, neuer Operator, neue Punkteserie, neue Karte und die Rückkehr von Raid – Festtag!
  • Battle Pass der Saison 13 erhältlich ab 22. Dezember!

Neue Premium-Battle Pass-Belohnungen:


  • Neue epische Baupläne: Peacekeeper MK2 – Abflug, Schlachtschift Rudelführer, RUS-79U – Troika, BY15 – Platzhirsch, GKS – Rudelkrieger
  • Neue epische Soldaten: Ghost – Dunkelsicht, Golem – Sibirien, Adler Berg-Graubraun, Park – Unterschlupf
  • Neue legendäre Visitenkarte: Unerledigtes

Neue kostenlose Battle Pass-Belohnungen:

  • Neue Basiswaffe: Das Peacekeeper MK2, ein vollautomatisches Sturmgewehr mit überragender Handhabung und hoher Schussrate. Es ist unfassbar flexibel und lässt sich mithilfe des Waffenschmied-Systems an unterschiedliche Gegebenheiten anpassen.
  • Neue Punkteserie: EMP-Systeme. Schalten Sie die Elektronik des Feindes aus und schwächen Sie die feindliche Verteidigung. Betroffene Feinde können keine tödlichen oder taktischen Waffen, Operator-Fertigkeiten oder Punkteserien einsetzen.

Neue Event-Belohnungen:

  • Neue Herausforderungen und Missionen mit neuen Belohnungen:
    • Neue Basiswaffe OXR: Diese hervorragende persönliche Verteidigungswaffe ist zuverlässig, robust und verfügt über ein exklusives verbessertes Extra, um den Beschuss an verschiedene Kampfstile anzupassen.

Neue Ranglistenspielserie

  • Ranglistenspielserie 8: Lawine findet vom 17.12.2020 bis 09.02.2021 statt.

Neue Rangmodus-Belohnungen:

  • Neuer epischer Bauplan: Fennec – Mitternacht
  • Neuer epischer Operator: Reznov – Winterwald

MEHRSPIELER

  • Neue vorgestellte Spielmodi!

Grind: klassischer Call of Duty-Spielmodus.

  • Die Spieler sammeln Erkennungsmarken und bringen sie zum Ziel, um Zu punkten. In diesem spannenden strategischen Modus sind Ihre Feinde bald geliefert!
    • Verfügbar auf den Karten Nuketown, Crash, Standoff, Crossfire, Firing Range, Raid, Summit, Scrapyard, Rust, Hackney Yard und Nuketown Russia.
  • Cookie Confirmed: eine festliche Spezialversion von 10v10 Abschuss bestätigt! Steigen Sie ein und sammeln Sie die meisten Lebkuchenmänner!
    • Verfügbar auf den Karten Crossfire, Firing Range, Takeoff, Meltdown, Rust, i Tunisia, Shipment, Terminal und Hacknevy Yard.

Neue Karte

  • Nuketown Russia: eine nagelneue Nuketown-Karte. Entdecken Sie eine Kalte Nuketown-Variante.
    • Verfügbar unter anderem in den Modi Front, Team-Deathmatch, Herrschaft, Stellung, Abschuss bestätigt und Geliefert.
  • Festtags-Raid: Festtags-Raid ist wieder da! Viel Spaß beim Mitmachen!
    • Verfügbar unter anderem in den Modi Team-Deathmatch, Suchen & Zerstören, Herrschaft, Stellung und Abschuss bestätigt.

Neue Waffenaufsätze

  • BK57 – Elite-Vordergriff: Ein auf starke Kontrolle ausgelegter Griff mit erträglichem Rückstoß.
  • Razorback – Schnellfeuer-Extra: Ein Extra, das die Feuerrate erheblich steigert.

Neues Standardlook-System

  • Gefällt Ihnen das neue Aussehen Ihrer Waffe nicht, nachdem Sie den Aufsatz geändert haben? Das StandardlookK-System sorgt dafür, dass die Waffe unabhängig von jeglichen Optimierungen ihr ursprüngliches Aussehen behält.

BATTLE ROYALE

Neues Fahrzeug

  • Snowboard: Ein spannendes neues Fahrzeug! Überqueren Sie die Battle Royale-Karte, als wären Sie im Winterurlaub. Dieses Snowboard kann nicht nur auf Pisten, sondern auf jedem beliebigen Untergrund Gas geben. Benutzen Sie dazu einfach das Tastenkürzel oder den Rucksack.

Karten-Update

  • Der Skiort ist dank vier neuer Skilifte und Pisten zu einem richtigen Resort geworden! Nehmen Sie einen der Skilifte von folgenden Orten aus: Außenposten, Atomkraftwerk, Schlafsaal und Hitze. Die Pisten führen nach: Kalte Aue, Sanatorium, Atomkraftwerk, Unterholz, Schlafsaal und Hitze.

Neue Mods

  • Nachlader-Mods: Sind sie aktiv, wird die Reservewaffe im Rucksack automatisch nachgeladen.

VERBESSERUNGEN & OPTIMIERUNGEN

Mehrspieler

  • Todbringer-Munitionsvorrat deutlich erhöht, sodass die Feuerrate kontinuierlich steigt.
  • Equalizer-Munitionsvorrat deutlich erhöht.
  • Reichweite der Annihilator-Geschossverfolgung herabgesetzt.
  • Pistolen-Munitionsvorrat des Ballistischen Schilds herabgesetzt.
  • Fennec-Präzision beim Genen und Springen geringfügig herabgesetzt.
  • Bewegungstempo-Vorteil von Fennec – Leichter MIP-Lauf (kurz) und Fennec Kein Schaft geringfügig herabgesetzt.
  • Nachladetempo von Fennec – Akimbo geringfügig herabgesetzt.
  • Schaden von Fennec – Akimbo geringfügig herabgesetzt.
  • Feuerrate, Rückstoßkontrolle und Munitionsvorrat von Arctic ‚50 Spezialfeuerkraft-Magazin geringfügig herabgesetzt.
  • Schaden auf mittlere Distanz von HVK-30 – Großkalibermunition herabgesetzt.
  • Baseballschläger-Waffenwechseltempo herabgesetzt.
  • Scharfschützengewehre und DMRs erhalten nach Verlassen der ZV für Kurze Zeit mehr Stabilität.
  • Verringerte Rückstoßkontrolle beim Leichter YKM-Integral-Schalldämpfer für ICR-1, LK24, RUS-79U und Chicom.
  • Spieler können jetzt auf dem Monitor der Predator-Rakete erkennen, welche Ziele von einem Dach geblockt werden.
  • XS1 Goliath verfügt jetzt über zwei Feueroptionen auf der rechten Seite: eine für gie ZV und eine kleinere für Hüftfeuer.
  • Wenn eine Kryobombe auf den Brandbereich eines Molotowcocktäils geworfen wird, wird sie zerstört.
  • Wenn ein Molotowcocktail auf den Frierbereich einer Kryobombe geworfen wird, wird er zerstört.
  • Eine Stolperfalle kann jetzt nur durch Berühren des Lasers ausgelöst werden.
  • Rutschen und Hinlegen verhindert nicht mehr, dass die Stolperfalle Schaden verursacht.
  • Annihilator verfolgt Spieler nicht mehr, die den Ballistischen Schild an der Front benutzen.
  • Das Schutzweste-Extra kann jetzt den Schaden über Zeit von Molotowcocktail und Thermit herabsetzen.
  • Das Totenstille-Extra wirkt jetzt nur, wenn der Spieler geht, geduckt geht oder Kriecht.
  • In Angriff der Untoten wechseln die Spieler jetzt automatisch zur Hauptwaffe, wenn die Todbringer-Munition ausgeht.
  • Hochwertige Ranglistenspiele sind jetzt auf der persönlichen Verlaufsseite mit besonderen Symbolen versehen.
  • Vorteile/Nachteile von Aufsätzen werden jetzt durch besondere Statistiken im Waffenschmied angezeigt.
  • Ego-Laufanimation optimiert.
  • Logik der Hinlege-Position optimiert. Hinlege-Position auch vor Hindernissen ermöglicht.
  • Logik des Waffenwechsels optimiert. Spieler wird nicht mehr langsamer, wenn er beim Waffenwechsel läuft.
  • Geschwindigkeit bei Positionswechsel zwischen Stehen, Hocken und Liegen Optimiert.
  • Modell explodierter Fahrzeuge optimiert. Geschosse fliegen je nach Größe des Modells durch das explodierte Fahrzeug hindurch.
  • Darstellung von Reaktions-Skin-Waffen optimiert.
  • Erhalt mystischer Waffen optimiert.
  • Spielersuche-Algorithmus im Mehrspieler-Modus optimiert. Spieler einer Partie besitzen ähnliche Fähigkeitsstufen.
  • Berechnung der Rangpunkte für Herrschaft und Stellung optimiert. Es werden jetzt mehr Rangpunkte für die Beteiligung am Einnehmen/Halten von Zielen vergeben.
  • Teilen-Interface für legendäre Ranglistenspieler optimiert.
  • Mehrspieler-Spiel-Algorithmus optimiert. Stufenunterschied zwischen Spielern einer Partie verkleinert.

Battle Royale

  • Wirkungsradius der Granatenexplosion erhöht.
  • Wirkungsradius der Cluster-Granatenexplosion erhöht.
  • Reichweite von Fernschuss-Mods erhöht.
  • ZV-Präzision von Starkbeschuss-Mods erhöht.
  • Munitionslimit für automatische Aufnahme erhöht.
  • Erweiterungs-Mods und besitzen jetzt unabhängige Statistik-Erhöhungen für Scharfschützengewehre.
  • Arctic .50-Rückstoßkontrolle herabgesetzt.
  • Neue Effekte unterstreichen Positionen auf der Karte, die Teamkameraden markiert haben.
    prallen jetzt öfter und willkürlicher ab.
  • Animation für Waffenwechsel beim Laufen optimiert.
  • Winkel und Entfernung für Hindernisüberquerung optimiert.
  • Performance des Charakters beim Benutzen des Augensymbols optimiert.
  • BR-Rangpunkte-Berechnung optimiert. Spieler können detailliert Einblick in die Berechnung der Punkte nehmen.
  • Teilen-Interface für legendäre Ranglistenspieler optimiert.
  • Aufnahme von Objekten optimiert.
  • Soundkulisse landender Abwürfe optimiert.
  • Logik schrumpfender Sicherheitszonen optimiert. Wahrscheinlichkeit, dass Sicherheitszone komplett im Wasserbereich versinkt, deutlich herabgesetzt.
  • Schriftarten auf der Minikarte optimiert.
  • Höhenanzeigen beim Gleiten mit Fallschirm/Wingsuit durch helleres Design optimiert.
  • Folgende Baupläne sind jetzt in Battle Royale verfügbar: Typ 25, BK57, LK24, BY15, 50 65
  • Folgende Baupläne sind in Battle Royale vorübergehend nicht verfügbar: KN-44, HG 40, Kilo-Geradezug-Waffe.

Behobene Probleme

  • Problem behoben, dass man zu Beginn einer Partie teilweise nicht zu Granaten oder Zweitwaffen wechseln konnte.
  • Problem behoben, dass man im einfachen Feuermodus nicht auf den Feind hinter zerstörbarem Glas feuern konnte.
  • Problem behoben, dass man nach der Wirkung einer Erschütterungsgranate nicht feuern konnte.
  • BR-Problem behoben, dass Objekte vom unteren Ende der Aufnahmeliste oben erschienen.
‎Call of Duty®: Mobile
‎Call of Duty®: Mobile

Anzeige

Kommentare 1 Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2021 appgefahren.de