Co-Op-Brettspiel „Space Food Truck“ kostet nur noch 3,99 Euro

Für das iPad können wir heute das Spiel „Space Food Truck“ empfehlen.

Space Food Truck 1

Im November letzten Jahres hat das Spiel „Space Food Truck“ (App Store-Link) den Sprung auf das iPad geschafft. Zum Start musste man noch 9,99 Euro berappen, jetzt liegt der Preis mit 3,99 Euro auf dem aktuellen Tiefpunkt. Der Download ist mit 856 MB kein Leichtgewicht, zudem wird mindestens ein iPad 4, iPad mini 2, iPad Air oder neuer vorausgesetzt.


Das Team von One Man Left Studios beschreibt den eigenen Titel als „kooperatives digitales Brettspiel für ein bis vier Spieler. Durchforste die Galaxie nach exotischen Zutaten. Vermeide Piraten, Wurmlöcher und den ausufernden Drang zu tanzen.“ Das auf individuellen Kartendecks basierende Spiel lässt jeden Teilnehmer einen einzigartigen Job zukommen. Jeder muss dabei bis aufs Äußerste gehen, um am Ende als Sieger dastehen zu können, und den eigenen Charakter im Verlauf der Partie mit jedem Spielzug mit neuen Gegenständen, Zutaten und Spezialfähigkeiten ausstatten. „Die die kluge Auswahl neuer Karten ist entscheidend für das Überleben in den eskalierenden Gefahren des Weltalls“, heißt es daher auch auf der Website der Entwickler.

Die Partie wird gestartet, indem man einen von vier wichtigen Jobs auf dem intergalaktischen Food Truck annimmt – Kapitän, Wissenschaftler, Ingenieur oder Küchenchef – und mit einem Startdeck von 10 Karten ausgestattet wird. Spielt man mit weniger als vier Teilnehmern, werden den jeweiligen Spielern mehrere Aufgaben zugeteilt – oder sogar alle, wenn man alleine eine Partie wagt.

Space Food Truck 2

Gemeinsam wird das Team nach exotischen Zutaten Ausschau halten und sie verkochen, um aus ihnen leckere Gerichte zu zaubern, die bereits auf den verschiedenen Planeten eingefordert werden. Nur mit dieser Zielerfüllung, dem Herstellen jedes Rezeptes, kann man es schaffen, das Raumschiff beisammen zu halten und am Ende als Sieger aus der Partie hervorzugehen.

Da das Gameplay von Space Food Truck einige Feinheiten aufweist, bietet es sich an, vor einer ersten Partie zunächst das integrierte Tutorial aufzusuchen und sich mit den Gegebenheiten des Spiels vertraut zu machen. Gespielt werden kann sowohl in einem lokalen Einzel- als auch Mehrspielermodus in vier verschiedenen Schwierigkeitsgraden, und auch ein asynchroner Online-Multiplayer-Modus ist vorhanden, der sich über alle unterstützten Plattformen erstreckt. Ein wenig Zeit sollte man für Space Food Truck aber definitiv mitbringen: Ein Spiel kann schnell ein bis zwei Stunden dauern. Um euch weitere Eindrücke zu vermitteln, gibt es anschließend den offiziellen Trailer zum Spiel in einem YouTube-Video.

(YouTube-Link, appgefahren bei YouTube)

Anzeige

Kommentare 1 Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2021 appgefahren.de