Die neue appgefahren News-App kommt auch auf die Apple Watch

Nur noch wenige Tage bis zum Start unserer neuen appgefahren News-App. Wir werden auch auf der Apple Watch zu finden sein.

Appgefahren Apple Watch

Am kommenden Mittwoch starten wir mit einer brandneuen App durch. Während wir die letzten Vorbereitungen treffen und inständig hoffen, dass alles rund laufen wird, stellen wir euch einige Details bereits vor dem Start ausführlich vor. Schließlich sollt ihr ja bestens vorbereitet sein, wenn es endlich soweit ist und die neue Nachrichten-Anwendung aus dem App Store geladen werden kann. Heute dreht sich alles um die Apple Watch.


Wir könnten an dieser Stelle schreiben: Es gibt eine kleine News-App für die Apple Watch. Sie ist nichts besonderes, aber es gibt sie. Nun, das wäre nicht wirklich interessant und auch nicht sonderlich informativ, daher wollen wir etwas weiter ausholen. Immerhin haben wir uns bereits vor dem offiziellen Start der Apple Watch Gedanken gemacht, wie eine mögliche News-App auf dem kleinen Display aussehen könnte.

Zunächst waren wir felsenfest davon überzeugt, dass es keinen Spaß macht, ganze Nachrichten auf der Apple Watch zu lesen. Das Display ist klein, man muss viel scrollen und kann ohnehin keine Links anklicken. Zudem sind die Ladezeiten mit dem ersten watchOS ebenfalls nicht unbedingt das Gelbe vom Ei.

  • Ankündigung: Ausblick auf die neue appgefahren News-App
  • Video: Die neue App auf dem iPhone

Mehr Möglichkeiten mit dem kommenden watchOS 2

Nach intensiven Gesprächen mit unserem Entwickler haben wir kurz nach der WWDC und der Vorstellung von watchOS 2, das im Herbst erscheinen wird und uns deutlich mehr Möglichkeiten bieten wird, für eine sehr einfache App entschieden. So ist ohne großen Aufwand eine App entstanden, mit der ihr die neuesten Schlagzeilen direkt an eurem Handgelenk überblicken und die gesamten Artikel als Lesezeichen auf eurem iPhone speichern könnt.

Die appgefahren News-App auf der Apple Watch ist wirklich einfach. Ganz simpel. Wir versprechen aber schon jetzt, dass wir das Angebot auf der Smartwatch im Laufe des Jahres wieder ausbauen werden. Mit watchOS 2 gibt es spannende Möglichkeiten und vor allem eine Unterstützung für native Apps, die deutlich schneller starten und Inhalte laden können.

Anzeige

Kommentare 8 Antworten

  1. Wird nice 🙂 Hab dies Push Nachricht auf der Watch bekommen und wollte am liebsten dort sofort loslesen 🙂 Geht ja bald 😀

  2. Irgendwer hat doch hier mal behauptet, es gäbe irgendeine ominöse 10 Sekundenregel von Apple, weshalb man auf der Watch keine Nachrichten lesen kann, sondern nur Schlagzeilen.

    Nun gibt es ja die Faz „Der Tag“ App, bei der man auf der Apple Watch die ganzen, langen Artikel problemlos lesen kann. Wie haben die das hinbekommen, die anderen aber nicht? Das müsste für appgefahren doch dann auch möglich sein…

  3. Tja, dann muss ich appgefahren dann wohl doch noch auf meinem iPhone installieren. Bisher nutze ich nur das iPad. Das ist übrigens meiner Meinung nach der größte Nachteil, dass nicht Apps vom iPad aus auf der Watch genutzt werden können.

  4. Wieso kann ich keine Artikel auf der Uhr lesen? 🙁 Nur Überschriften macht doch wirklich keinen Sinn. Das kann ich ja heute schon 🙁

  5. Apple Watch? Was soll das denn sein? Ein völlig überteuertes überflüssiges Gerät, das ab Ende 2015 als weiterer Flop in die Geschichte Apples eingeht?

  6. Schreib doch noch 500 mal das die Uhr scheisse ist wenn es dich glücklich macht.
    Ich habe mittlerweile nur noch Mitleid für dich übrig.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2021 appgefahren.de