Equinux Tizi: Neuer Tiefstpreis bei Gravis

16 Kommentare zu Equinux Tizi: Neuer Tiefstpreis bei Gravis

Zum Equinux Tizi brauchen wir eigentlich nicht mehr viel sagen. Nun gibt es einen neuen Tiefstpreis.

Wer sich den mobilen DVB-T-Empfänger für iPhone und iPad noch nicht zugelegt hat, kann nun bei Gravis ein Schnäppchen machen. Im „Nikolaus Special“ gibt es den Equinix Tizi für 75,98 Euro inklusive Versand (Shop-Link). Das sind rund 10 Euro weniger als beim bisherigen Tiefstpreis. Eine versandkostenfreie Lieferung, etwa bei einer Bestellung über Amazon, oder Abholung in der Filiale ist leider nicht möglich.


Zum Gerät selbst haben wir in der Vergangenheit schon alles gesagt. Die Qualität ist gut, zudem sorgen ständige Software-Updates für immer neue Funkionen. Aufnahmen, Time-Shifting, Anschluss an den PC oder Integration in das Heimnetzwerk sind mittlerweile kein Problem mehr. Das Angebot bei Gravis gilt noch bis zum 12. Dezember.

Anzeige

Kommentare 16 Antworten

  1. Gutes Angebot, aber solange das Netz bei uns nicht ausgebaut wird und mehr Programme zur Verfügung stehen, ist es für mich unbrauchbar, da ich die öffentlichen Sender auch übers Internet empfangen kann.

    1. Wenn, dann gibt es eine solche App wohl nur speziell beim Hersteller. Ich könnte mir höchstens vorstellen, dass T-Home Entertain so etwas schon kann, weiß es aber nicht genau.

          1. Was aber bedeutet, dass ich zuhause nicht gleichzeitig über W-Lan im Internet surfen kann, oder kann sich das iPad/iPhone mit 2 Wlan Netzwerken gleichzeitig verbinden?

  2. Hallo Fabian,
    könnt ihr mal ein wenig über den tivizien erzählen,welche Voraussetzungen herrschen müssen um welche Sender sehen zu können?Wäre fein.
    Späte Nikolausgrüße
    Armin

  3. Laut der Internetseite würde ich in Paderborn keinen Privaten Sender empfangen. Das ist echt arm. PB ist ja auch nicht sooooo klein.
    Hoffentlich ändert sich das mal in nächster Zeit. DVB-T gibt’s ja nicht erst seit gestern.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2021 appgefahren.de