Finger Tied Jr.: Fingersalat jetzt auch auf dem iPhone

Finger Tied gibt es jetzt schon seit Oktober 2012 für das iPad, seit wenigen Tagen ist auch eine angepasste iPhone-Version erhältlich: Finger Tied Jr.

Finger Tied Jr.Finger Tied Jr. (App Store-Link) kann ab sofort für 89 Cent auf dem iPhone installiert werden und nimmt dort gerade einmal 10 MB des wertvollen Speicherplatzes in Anspruch. Auch wenn der Entwickler sich für eine eigenständige Version entschieden hat, gibt es über 85 Level, die extra für das iPhone entwickelt wurden.

Finger Tied Jr. verfolgt eine einfache, aber wirklich nette Idee. Man muss mit seinen Fingern Linien auf dem Display nachzeichnen. So einfach ist das natürlich nicht, gerade in den späteren Leveln sind verknotete Finger fast garantiert.

In den über 85 Leveln muss man ein bis vier Finger auf die jeweilige Markierung setzen und sie dann innerhalb der vorgezeigten Linie bis zum Endpunkt führen, ohne abzusetzen. Natürlich hat der Entwickler darauf geachtet, das am iPhone nur ein kleineres Display zur Verfügung steht und die Level entsprechend angepasst.

In den späteren Level-Paketen kann es so richtig kompliziert werden – hier sollte man sich schon vorab Gedanken machen, wie man die Finger am besten ansetzt und erst dann die Bewegung startet. Um überall den goldenen Stern sammeln zu können, muss man zudem unter einer bestimmten Zeit bleiben – das ist gar nicht so leicht und erfordert meist mehrere Versuche.

Des Weiteren bietet auch Finger Tied Jr. einen Level-Editor, in dem man seine eigenen Level erstellen kann. Die selbst erstellten Level können sogar online geteilt werden – es lassen sich auch Puzzles von Personen aus aller Welt spielen, insgesamt gibt es so weit mehr Level aus die vom Entwickler integrierten.

Insgesamt macht auch der kleine Bruder eine gute Figur. Für einen ersten Eindruck binden wir euch gerne noch ein Video (YouTube-Link) zum Spiel ein.

Finger Tied Jr. im Video

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2019 appgefahren.de