Gyro Skate: Kleines Spiel verwandelt das iPhone in eine Trickkiste für Skateboarder

Im Spiel Gyro Skate lernt man Skateboard-Tricks, und zwar mit Hilfe des iPhones.

Gyro Skate

Gyro Skate (App Store-Link) steht kostenlos im deutschen App Store zum Download bereit und lässt sich zu einem Preis von 1,99 Euro zur Vollversion per In-App-Kauf aufwerten. Die von Titus, der bekannten Skateboard-Marke, unterstützte Anwendung lässt sich in englischer Sprache spielen und erfordert zur Installation neben iOS 6.0 auch mindestens 60 MB an freiem Speicherplatz auf dem iDevice.


Bevor man sich näher mit Gyro Skate beschäftigt, sollte vorangestellt werden, dass sich in der kostenlosen Variante des Spiels lediglich zwei Basis-Tricks, ein Backflip und ein BS Shuvit, üben und ausführen lassen – alle weiteren 30 Tricks, die auf insgesamt vier Ebenen verteilt sind, müssen per In-App-Kauf freigeschaltet werden.

„Gyro Skate macht dein iPhone zum Skateboard für deine Finger“ – dieser Satz klingt nicht nur gefährlich, er ist es auch. Selbst die Entwickler des Spiels warnen in ihrer E-Mail an uns, „Du machst einen Trick, und Gyro Skate erkennt, um welchen es sich handelt. Man muss nur etwas aufpassen, sein Handy nicht fallen zu lassen.“ Gespielt werden kann in einem Single- und Multiplayer- sowie in einem Kampagnen- und Free Ride-Modus.

Schutzcase für das iPhone wird empfohlen

Jeder Trick wird mittels einer kleinen Animation vorgeführt – danach ist der Spieler selbst an der Reihe. Es heißt, das iPhone flach auf der Hand mit dem Home Button zum Körper zu platzieren, und dann das Gerät zu drehen, wenden und kippen, um den jeweiligen Trick perfekt auszuführen. Wichtig dabei ist, dass das iPhone auch am Schluss wieder in die waagerechte Ausgangslage zurückgeführt wird – sonst wird der Trick gar nicht erst erkannt.

Für eine perfekte Ausführung der Tricks bedarf es einiges an Übung und Geschicklichkeit – und auch das iPhone sollte man vorsichtshalber vorab in ein fallsicheres Schutzcase betten, um böse Überraschungen zu verhindern. Ebenfalls nicht ratsam ist es, das Spiel in öffentlichen Verkehrsmitteln zu spielen: Man könnte doch einige stirnrunzelnde Blicke auf sich ziehen, wenn man sein iPhone wie wild durch die Gegend wirft, kippt, dreht und wendet.

‎Gyro Skate
‎Gyro Skate
Entwickler: Unbekannt
Preis: Kostenlos+

Anzeige

Kommentare 1 Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2021 appgefahren.de