Im Überblick: Apps und Spiele der Woche (KW1.15)

Sonntags präsentieren wir euch immer die Apps und Spiele der aktuellen Woche.

Procreate Star-Wars-Galactic-Defense-gameplay Pacemaker Icycle 2

iPhone-App der Woche – Procreate Pocket: Procreate Pocket wurde an die den neusten Stand der Technik angepasst und kommt mit 64-Bit Support daher, auch sind alle Inhalte perfekt für die größeren Displays von iPhone 6 und iPhone 6 Plus optimiert. Für Designer und Hobby-Zeichner ist auch Procreate Pocket eine Empfehlung, wobei das Anfertigen von Zeichnungen auf dem kleinen Display nicht ganz so komfortabel ist, wie in der iPad-Version. (iPhone, 2,69 Euro)

iPhone-Spiel der Woche – Star Wars Galaktische Verteidigung: Mit nur zweieinhalb Sternen ist dieses Star Wars-Spiel nicht gerade gut bewertet. Es handelt sich um ein Tower Defense-Spiel mit Charakteren aus den Star Wars-Filmen. Zusätzlich gibt es viele In-App-Käufe, mit denen sich das virtuelle Diamantenkonto auffüllen lässt. Wenn es nicht unbedingt ein Star Wars-Turm oder -Held sein muss, gibt es im App Store deutlich bessere TD-Spiele. (Universal, kostenlos)

iPad-App der Woche – Pacemaker DJ: Mit dem zuletzt veröffentlichten Update hat Pacemaker einen Autopilot erhalten. Hierbei handelt es sich um einen intelligenten DJ, der die Musik automatisch und passend mixt. Weiterhin kann Musik von Spotify genutzt werden, mit vielen Effekten, Sounds, Loops, Echo und mehr lässt sich ein toller Mix erstellen. (iPad, kostenlos)

iPad-Spiel der Woche KingsRoad: KingsRoad ist ein Rollenspielabenteuer mit Freemium-Bezahlmodell. Mit diversen Helden und Kriegern zieht ihr in den Kampf und könnt dabei neue Fertigkeiten erlernen, im Level aufsteigen und neue Waffen kaufen. Dabei könnt ihr im Echtzeit-Mehrspielermodus mit anderen Spielern aus aller Welt auf verschiedenen Karten und Schwierigkeitsstufen die Gegner in die Zange nehmen. (Universal, kostenlos)

Gratis-App der Woche – Icycle On Thin Ice: Das empfehlenswerte Spiel von Chillingo ist noch bis nächsten Donnerstag kostenlos zu haben. In Icycle: On Thin Ice spielt man mit dem nackten Dennis, der einen Schneemann küssen will, dabei aber zunächst keinen Erfolg hat. Auf der Suche nach der großen Liebe macht man sich auf mit einem Fahrrad, das man nur mit drei Buttons steuern kann: Links, Rechts und Springen. Mit diesen drei Aktionen muss man sich durch sagenhaft toll gestaltete Welten kämpfen und insgesamt 20 Level meistern. (Universal, kostenlos)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2019 appgefahren.de