iOS 12: Siri übersetzt jetzt in sieben verschiedene Sprachen

Übersetzungen ins Deutsche leider noch nicht möglich

Siri Uebersetzung 2

Habt ihr euch schon mit allen neuen Funktionen aus iOS 12 vertraut gemacht? Sicherlich gibt es die eine oder andere Kleinigkeit, die ihr bislang noch nicht entdeckt habt. Wie wäre es beispielsweise mit den Übersetzungen in sieben verschiedene Sprachen, die Siri ab sofort anbietet?

Zur Auswahl stehen aktuell die folgenden Sprachen: Englisch, Französisch, Italienisch, Spanisch, Russisch, brasilianisches Portugiesisch und Hochchinesisch. Um einen Satz zu übersetzen, aktiviert man Siri einfach mit dem folgenden Befehl: „Hey Siri, was heißt wann fängt das Theaterstück morgen an auf Italienisch?“

Siri-Übersetzungen funktionieren nur in eine Richtung

Eine aktive Internetverbindung vorausgesetzt, liefert Siri innerhalb weniger Sekunden eine passende Übersetzung als Sprachausgabe. Zudem wird die Übersetzung angezeigt und die Sprachausgabe kann über ein kleines Play-Symbol manuell wiederholt werden. Ebenso lässt sich die Übersetzung markieren und kopieren, um sie in anderen Apps zu verwenden.

Siri Uebersetzung 1

Ganz perfekt abreitet die Übersetzung per Siri aber noch nicht. So ist es aktuell zwingend erforderlich, die Sprachassistenten in den Einstellungen auf „Deutsch (Deutschland)“ eingestellt zu haben, in den Spracheinstellungen für Österreich und die Schweiz gibt es die Funktion bislang nicht.

Viel schwerwiegender ist vielleicht die Tatsache, dass die Übersetzungen bislang nur in eine Richtung funktionieren. Wer einen Satz aus dem Englischen oder Spanischen von Siri auf Deutsch übersetzen lassen möchte, schaut aktuell noch in die Röhre.

Kommentare 7 Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2019 appgefahren.de