Logitech Powered: Neuer Qi-Ladeständer für 79,99 Euro

Gerne wollen wir euch den neuen Logitech Powered vorstellen. Es handelt sich um ein Qi-Ladegerät.

logitech powered

Mit dem Belkin BoostUp Bold habe ich euch letzten Monat einen Qi-Ladeständer vorgestellt, der mit 74,99 Euro nicht gerade günstig ist. Doch es geht noch teurer. Der neue Qi-Ladesständer „Logitech Powered“ kostet 79,99 Euro und kann ab sofort im Hersteller-Shop vorbestellt werden – und soll demnächst auch im Apple Store verfügbar sein.

Die kabellose Ladestation ist für das iPhone X, iPhone 8 und iPhone 8 Plus optimiert und kann das iPhone nicht nur im Hoch- sondern auch im Querformat aufladen. Powered bietet eine Ladeleistung von bis zu 7,5 Watt für das iPhone und 5 Watt für andere Smartphones. Das iPhone selbst wird in einem praktischen 65 Grad Winkel optimal aufgestellt, um so eingehende Benachrichtigungen stets im Blick zu haben.

logitech powered quer

Durch die U-Form wird das iPhone immer sicher an Ort und Stelle gehalten, außerdem gibt es interne Wärmesensoren zur intelligenten Temperaturregulierung und Vermeidung von Überhitzung. Eine LED auf der Rückseite gibt an, ob das iPhone gerade aufgeladen wird. Das Aufladen mit einer Hülle von bis zu 3 Millimeter Dicke aus Silikon oder Leder ist kein Problem, allerdings ist der Ladevorgang dann etwas langsamer als ohne Case.

Logitech Powered verfügt über ein integriertes Ladekabel und ist bisher nur in einer weißen Variante verfügbar. Mit 79,99 Euro handelt es sich um ein Ladegerät aus dem Premiumsegment.

Kommentare 11 Antworten

  1. 80 Ocken für einen Ladeständer?

    Mir fehlen die Worte

    Bahnbrechende zukunftsweisende Technologische Ingenieurskunst

    „Man kann das iPhone damit nicht nur im Hochformat sondern auch noch im Querformat laden“

    DAS HAT DIE WELT NOCH NICHT GESEHEN?

  2. Möchte mal wissen wie die Wärmesensoren mit den gemessenen Werten umgeht wenn das iPhone mit 3mm dicken Lederhülle geladen wird???

    Auf der Seite bei Logitech steht unter Technische Daten unter anderem folgender Punkt unter der Überschrift Sicherheitsfunktionen:

    • Keine hörbaren Lüfter

    Jetzt frage ich mich erstens ob das bedeutet das der Ladeständer einen Lüfter besitzt den man aber nicht hören kann oder bedeutet es das es gar keinen Lüfter zur Kühlung gibt und wieso ist das dann eine Sicherheitsfunktion?

  3. Ich finde den Logitech Ladeständer auf jedenfalls schicker wie den Belkin. Aber 50€ wäre doch ein Preis wo man zumindest überlegt ob man Ihn kauft. So sind 79€ schön teuer.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2019 appgefahren.de