Ausprobiert: Der Belkin BoostUp Bold Ladeständer im Detail

Freddy Portrait
Freddy 02. Juli 2018, 08:44 Uhr

Ihr ladet euer iPhone immer per Qi auf? Dann ist das neue Ladegerät von Belkin einen Blick wert.

Belkin BoostUp Wireless Charging Stand

Mein Ladeverhalten ist eigentlich immer sehr ähnlich. Im Büro steht mein iPhone in einer Qi-Ladestation, aktuell im Belkin BoostUp Bold Ladeständer, und ist hoffentlich am Ende de Arbeitstages voll aufgeladen. Den restlichen Tag übersteht der iPhone-Akku oftmals ohne Probleme. Zuhause lade ich mein iPhone X eher selten, dann aber per Kabel. Im Wohnzimmer habe ich ein USB-Multiport Ladegerät von Anker am Start, auf dem Nachttisch liegt einfach nur ein Lightning-Kabel.

Falls ihr auf das kabellose Laden setzt, möchte ich euch heute den Belkin BoostUp Bold Ladeständer genauer vorstellen, da ich das Qi-Ladegerät jetzt seit einer Woche ausprobieren darf. Ja, am Ende des Tages ist es ein einfaches Qi-Ladegerät, allerdings gibt es hier ein paar Besonderheiten.

Mit 10 Watt gibt es ausreichend Power

Dass Belkin gute Qualität liefert, muss ich eigentlich nicht erneut erwähnen. Obwohl beim Ladeständer durchaus viel Plastik zum Einsatz kommt, sieht das Produkt nicht billig aus, zusätzlich ist die Rückseite gummiert, damit das Ladegerät nicht verrutscht. Mit insgesamt 10 Watt liefert das BoostUp Bold ausreichend Power; das iPhone 8 und iPhone X werden mit maximal 7,5 Watt geladen - mehr ist aktuell nicht möglich. Samsung-Geräte sind etwas schneller aufgeladen, hier sind 9 Watt möglich.

belkin boostup bold

Die Form des Ladeständers mag nicht jeden Nutzer ansprechen, allerdings gibt es dadurch ein besonderes Extra. Ihr könnt euer Smartphone auch im Querformat aufladen. Wenn ihr euch also gerade die Zusammenfassung des WM-Spiels Frankreich gegen Argentinien oder das neuste YouTube-Video ansehen wollt, könnt ihr euer Gerät gleichzeitig aufladen.

Und die Macher haben mitgedacht. Im Querformat wird die kleine LED an der rechten Seite verdeckt, allerdings gibt es an der unteren Seite der runden Qi-Fläche eine weitere Status-LED, die den Ladestatus visualisiert. Euer iPhone könnt ihr natürlich auch mit einer Hülle aufladen, hier gibt Belkin "leichte Plastik Hüllen" bis zu 3 Millimeter an. Ich nutze das Apple Leder Case und kann mein iPhone problemlos aufladen. Hier muss man aber auch sagen, dass das "nackte" iPhone etwas schneller aufgeladen wird. Wenn es schnell gehen soll, würde ich die Hülle abmachen oder direkt per Kabel aufladen.

Kabel ist ein gutes Stichwort. Im Lieferumfang ist alles Wichtige enthalten. Das Netzteil wird einfach hinten in das Dock gesteckt, allerdings wird das Kabel einfach nur nach hinten geführt, ohne Möglichkeit das Kabel "zu verstecken". Da man den Bold Ladeständer aber immer von vorne sieht, ist das kein großes Problem.

Belkin verlangt für sein Qi-Ladeständer viel Geld

Ja, mir gefällt das Belkin Qi-Ladegerät, da es funktional ist. Das iPhone stehend via Qi aufzuladen hat viele Vorteile, denn so kann man unter anderem eingehende Nachrichten sofort ablesen. Aber eines kann man nicht beschönigen: Den Preis. Mit 74,99 Euro lassen sich die Macher ihr neustes Ladegerät sehr gut bezahlen.

Wie gesagt: Die Qualität stimmt. Ob ihr für ein simples Qi-Ladegerät mit ein paar Extras so viel Geld auf den Tisch legen wollt, müsst ihr am Ende des Tages selbst entscheiden. Andere Hersteller bieten ähnliche Geräte für die Hälfte an. Wenn ihr euch für den Belkin-Lader entscheidet, habt ihr die Wahl zwischen einer schwarzen und weißen Ausführung.

Belkin drahtloses BoostUp Bold Ladeständer (10 W,...
70 Bewertungen
Belkin drahtloses BoostUp Bold Ladeständer (10 W,...
  • Schneller als 5-Watt-Standard-Ladegeräte: Mit diesem Ladeständer laden Sie mit der optimalen Geschwindigkeit auf: mit 7,5 Watt (Apple iPhone), mit 9 Watt (Samsung-Geräte) und 10 Watt (alle...
  • Im Hoch- oder Querformat schnell drahtlos laden: Die richtige Leistung und die hohe Geschwindigkeit für Qi-fähige Telefone; Beim Laden im Hoch- und Querformat kann das Gerät weiter benutzt werden
Belkin drahtloses BoostUp Bold Ladeständer (10 W,...
  • Schneller als 5-Watt-Standard-Ladegeräte: Mit diesem Ladeständer laden Sie mit der optimalen Geschwindigkeit auf: mit 7,5 Watt (Apple iPhone), mit 9 Watt (Samsung-Geräte) und 10 Watt (alle...
  • Im Hoch- oder Querformat schnell drahtlos laden: Die richtige Leistung und die hohe Geschwindigkeit für Qi-fähige Telefone; Beim Laden im Hoch- und Querformat kann das Gerät weiter benutzt werden

Teilen

Kommentar schreiben