Neues USB-C-Zubehör: Monitore von Acer & Lenovo, MagSafe-Adapter, Belkin Mini-Hub & mehr

Habt ihr ein MacBook mit USB-C-Anschluss im Einsatz? Dann könnt ihr euch auf neues Zubehör freuen.

ces-banner

Wie ihr sicher schon mitbekommen habt, findet die alljährige Elektronikmesse CES in Las Vegas statt. Neues von Withings, Ladegeräte für die Apple Watch und den smarten Pflanzenkübel von Parrot haben wir euch schon vorgestellt, jetzt widmen wir uns neuem USB-C-Zubehör für die neusten MacBooks.


USB-C-Monitore von Acer & Lenovo

acer h7 usb-c

Seit April letzten Jahres setzt Apple auf den neuen USB-C-Anschluss beim MacBook. Die Baureihe H7 von Acer wird jetzt um zwei neue Monitore mit USB-C-Anschluss erweitert. Die 25 oder 27 Zoll großen Displays lösen mit 2560 x 1440 Pixel auf und verfügen zudem über HDMI 2.0 und DTS-Sound sowie zwei herkömmliche USB-Anschlüsse. Die Preise starten bei 499 Euro, die Verfügbarkeit wird mit Februar 2016 angegeben.

Auch Lenovo zeigt mit dem ThinkVision X24 Pro einen 24 Zoll großen Monitor mit USB-C, der auch in der Größe 27 Zoll mit 4K-Auflösung verfügbar ist. Das Flaggschiff löst mit 3840 x 2160 Pixel auf und kommt in einem fast rahmenlosen Design daher. Eine Full-HD-Webcam wurde auf den Monitor montiert, zudem gibt es vier USB 3.0 Anschlüsse, ein DisplayPort, HDMI 2.0 und Stereo-Lautsprecher. Das kleine Modell kostet 399 US-Dollar, das Modell mit 27 Zoll 799 US-Dollar.

Griffin BreakSafe dient als MagSafe-Adapter

Griffin breaksafe

Das gute alte MagSafe-Ladegerät hat beim neuen MacBook mit USB-C ausgedient – leider. Wer dennoch nicht auf die magnetische Technik verzichten möchte, bekommt mit dem Griffin BreakSafe eine neue Alternative geboten. Das Set besteht aus einem kleinen Adapter, der per USB-C am MacBook anschlossen wird, zusätzlich gibt es ein 180 Zentimeter langes USB-C-Kabel, das dann magnetisch an den Adapter angeschlossen wird. Der Preis lautet 40 US-Dollar.

Samsung Portable SSD T3 bietet schnellen Speicherplatz

Die portable SSD mit dem Namen T3 stammt aus dem Hause Samsung und bietet einen Speicherplatz zwischen 250 GB und 2 TB. Die robusten und leichten Festplatten kommen mit einem USB-C-Anschluss daher und bieten eine maximale Schreib- und Lesegeschwindigkeit von bis zu 450 MB/s. Die neuen T3-Festplatten werden im Februar zum Verkauf bereitgestellt, Preise gibt es bisher noch nicht.

samsung ssd t3

Belkin Mini-Hub & neue USB-C-Kabel

Der Hersteller Belkin hat ebenfalls neue USB-C-Produkte gezeigt. Der Mini-Hub mit zwei USB-A und zwei USB-C-Anschlüsse kommt auf Datenübertragungsraten von insgesamt 5 Gbit/s. Der Hub wird einfach per USB-C an das MacBook angeschlossen und erweitert so die verfügbaren Steckplätze. Der Mini-Hub kostet 44,99 Euro und ist schon über die Hersteller-Webseite verfügbar.

Im gleichen Atemzug gibt es einen neuen Kfz-Adapter mit USB-Kabel für 29,99 US-Dollar, die Version mit einem herkömmlichen Stecker für die Steckdose samt Kabel kostet 34,99 US-Dollar. Wer möchte kann die Adapter auch mit einem USB-A-Kabel verwenden, die Kompatibilität ist gewährleistet.

belkin usb c adapter

Anzeige

Kommentare 4 Antworten

  1. Kann ich mein MacBook 12″ Zoll dann anschließen und habe 2 Displays oder ist dann beides doppelt?
    Kann ich mein MacBook anschließen am Monitor, MacBook zuklappen und eine separate Tastatur benutzen?

  2. Ich bin auf die neuen 34″ curved cinema displays von LG und Asus gespannt. Schon lange geplant und wird definitiv dieses Jahr bei mir dazukommen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Copyright © 2022 appgefahren.de