USB-C: EU einigt sich auf einheitlichen Ladekabel-Standard ab 2024 Wie wird Apple darauf reagieren?

Wie wird Apple darauf reagieren?

In vielen Bereichen ist der Anschluss bereits zum allgemeinen Standard geworden: USB-C. Viele Laptops, Smartphones, Tablets, Kopfhörer und weitere technische Geräte setzen auf den schmalen Stecker, wenn es um das Aufladen und den Datentransfer geht. Abweichungen sind aber immer noch die Regel: Vor allem Apple stellt sich hier quer und setzt beim iPhone und den AirPods noch immer auf den eigenen Lightning-Anschluss.

Weiterlesen


Neues Apple-Zubehör: 35W-Ladegerät mit zwei USB-C-Ports & MagSafe 3-Kabel Kompaktes Ladegerät nicht in der EU erhältlich

Kompaktes Ladegerät nicht in der EU erhältlich

Während der gestrigen Keynote hat Apple medienwirksam die neue Generation der eigenen Apple Silicon-Prozessoren vorgestellt, und damit auch erstmals ein MacBook Air und MacBook Pro mit dem neuen M2-Chip. Untergegangen ist dabei optionales Zubehör, das sich auch mit den beiden neuen Apple-Laptops verwenden lässt. Apple hat nun zwei weitere Ladegeräte im Apple Online Store gelistet, von denen einer auch den Weg in die EU-Regale finden wird, ebenso wie neue MagSafe 3-Ladekabel in mehreren Farben.

Weiterlesen

Kuo: AirPods, Magic Mouse, MagSafe Powerbank & mehr demnächst auch mit USB-C Nicht nur das iPhone 15

Nicht nur das iPhone 15

Vor ein paar Tagen hat Apple-Analyst Ming-Chi Kuo berichtet, dass ab dem iPhone 15 nicht mehr ein Lightning- sondern ein moderner und schnellerer USB-C Anschluss zum Einsatz kommen soll. Nun legt Kuo nach und hat getwittert, dass Apple demnächst auch weitere Produkte auf USB-C umstellen wird. Das ist nur konsequent und definitiv die richtige Strategie.

Weiterlesen


Kuo: iPhone 15 mit USB-C statt Lightning Apple-Analyst mit neuen Aussagen

Apple-Analyst mit neuen Aussagen

Seit dem iPhone 5 setzt Apple im iPhone auf den Lightning-Anschluss. Während andere Smartphone-Hersteller schon längst auf USB-C setzen, wurde Apple nachgesagt, dass man statt auf USB-C direkt auf ein iPhone ohne Anschlüsse setzen würde. Laut Analyst Ming-Chi Kuo soll Apple aber ab dem iPhone 15 tatsächlich auf USB-C umsteigen.

Weiterlesen

40 Watt oder 65 Watt: Erneut zwei USB-C-Ladegeräte von Syncwire im Angebot Dank Gutschein 40 Prozent sparen

Dank Gutschein 40 Prozent sparen

Syncwire scheint auf den Geschmack gekommen zu sein. Nachdem es zuletzt Deals rund um die Ladegeräte mit 20 und 30 Watt Leistung gab, gibt es jetzt noch mehr Saft. Heute könnt ihr euch USB-C-Ladegeräte mit 40 und 65 Watt zum Sparpreis sichern. Wir haben alle Infos für euch gesammelt.

Weiterlesen

Apple und der Lightning-Port: Was kommt als nächstes? iPhone noch immer ohne USB-C

iPhone noch immer ohne USB-C

Als Apple im Jahr 2012 beim iPhone 5 statt des bisherigen breiten 30-Pin-Connectors erstmals den Lightning-Port als „kleinen, intelligenten und haltbaren“ Anschluss vorstellte, sprach man ebenfalls von einem „modernen Anschluss für das nächste Jahrzehnt“. Mittlerweile ist dieses Jahrzehnt aber abgeschlossen und der geneigte Apple-User fragt sich, wie es mit dem Lightning-Port weitergehen soll.

Weiterlesen


Syncwire: 30 Watt USB-C-Ladegerät auf 13,99 Euro reduziert Gutschein für 30 Prozent Rabatt einlösen

Gutschein für 30 Prozent Rabatt einlösen

Ihr braucht noch ein schnelles und kompaktes Ladegerät mit USB-C-Anschluss? Dann schaut euch doch mal das aktuelle Angebot von Syncwire an. Der Hersteller verkauft sein 30 Watt USB-C-Ladegerät heute mit einem Rabatt von 30 Prozent.

Weiterlesen

Chargeasap Flash Pro Plus: Die ultimative Powerbank für Apple-User? 25.000 mAh, MagSafe, OLED-Display und mehr

25.000 mAh, MagSafe, OLED-Display und mehr

Erst kürzlich haben wir euch über die Ergebnisse eines aktuellen Vergleichs von Stiftung Warentest zum Thema mobile Powerbanks informiert. Während es dort um klassische Stromspender mit bis zu 20.000 mAh Kapazität ging, gibt es noch weitere Hochleistungs-Geräte, die unter anderem auch MacBooks aufladen und dazu kleine Extras wie induktives Laden oder einen Apple Watch-Ladepuck bereitstellen.

Weiterlesen

iPhone X: Student baut funktionierenden USB-C-Port ein Monatelange Arbeit

Monatelange Arbeit

Auch wenn ich persönlich mein aktuelles iPhone 12 Pro noch immer wie am ersten Tag liebe und es im Alltag nicht missen möchte, ist es ein kleiner Umstand, der zumindest bei mir für kontinuierliches Missfallen sorgt: Warum setzt Apple weiterhin beim iPhone auf einen Lightning-Port zum Aufladen des Geräts? Zumindest in meinem Haushalt werden bis auf das iPhone und meine AirPods Pro alle anderen Geräte per USB-C geladen, sei es das iPad Pro, das MacBook Air, ein zweites Android-Smartphone und mehr.

Weiterlesen


Eines für alles: EU-Kommission fordert einheitlichen Ladestandard für Smartphones Apple wird nicht begeistert sein

Apple wird nicht begeistert sein

Wenn man sich die Ladekabel und -Geräte von Smartphones und Handys von vor etwa 10 bis 15 Jahren anschaut, blickt man auf einen undurchsichtigen Wust von unterschiedlichsten Ladesteckern. So ziemlich jeder Hersteller machte seinerzeit sein eigenes Ding. 2009 kam dann etwas Bewegung in die Angelegenheit, als sich 14 Handy-Hersteller, darunter auch Apple, auf Druck der EU-Kommission auf einen einheitlichen Standard für Netzteile einigten.

Weiterlesen

Twelve South StayGo Mini: Neuer USB-C-Hub für iPad und MacBook Vier Anschlüsse zum Mitnehmen

Vier Anschlüsse zum Mitnehmen

Egal ob für zuhause oder unterwegs, der Twelve South StayGo hat mir bereits sehr viel Freude bereitet. Vor allem, weil ein kleines Kabel direkt im vielseitigen USB-C-Hub steckt und bei Bedarf einfach herausgezogen werden kann. Nun hat der amerikanische Hersteller ein noch kompakteres und mobiles Dock auf den Markt gebracht.

Weiterlesen

Ugreen GaN X 100w: Kleiner und vielseitiger als das Original-Netzteil von Apple Mit insgesamt vier USB-Anschlüssen

Mit insgesamt vier USB-Anschlüssen

Wenn ihr ein MacBook im Einsatz habt, dann nutzt ihr mit großer Wahrscheinlichkeit auch das mitgelieferte Netzteil. Klar, es sieht schick aus, kostet nichts und lädt das jeweilige MacBook auch zügig auf. Doch mehr Möglichkeiten bekommt ihr bei Zubehör-Herstellern wie Ugreen.

Weiterlesen


Anker PowerLine III Flow: Auch mit USB-C ein Genuss Samtweich und doch äußerst stabil

Samtweich und doch äußerst stabil

Tja, das ist wieder so einer dieser Momente, die man manchmal als Blogger hat. Wenn ein tolles Produkt auf dem Schreibtisch liegt, das man gerne im Alltag nutzt und gerne empfehlen möchte. Ein Zubehör, das jeder gebrauchen kann. Und dann will man in die Tasten hauen und einen lesenswerten Bericht voller Informationen verfassen, nur um dann festzustellen: Es handelt sich um ein Ladekabel.

Weiterlesen

Kompaktes Ladegerät mit vier USB-Anschlüssen für 41,99 Euro RAVPower mit bis zu 65 Watt Leistung

RAVPower mit bis zu 65 Watt Leistung

Ladegeräte mit USB-C und USB-A gibt es ja mittlerweile wie Sand am Meer. RAVPower hat ein Modell am Start, das auf einen etwas anderen Formfaktor als sonst üblich setzt – und das finde ich gar nicht mal so uninteressant. Heute könnt ihr das sonst 49,99 Euro teureLadegerät günstiger kaufen.

Weiterlesen

20 Watt USB-C-Netzteil von Aukey heute für 10,19 Euro bestellen Leistungsstark und günstig

Leistungsstark und günstig

Vor ein paar Wochen habe ich euch ja das Aukey Omnia vorgestellt, ein äußerst kompaktes Ladegerät mit USB-C-Anschluss. Das Mini-Ladegerät mit 20 Watt Leistung kostet aktuell 18,99 Euro und falls euch das zu teuer ist, hat der Hersteller heute eine passende Alternative am Start – natürlich auf Amazon.

Weiterlesen

Copyright © 2022 appgefahren.de