Queen Rock Tour: Gameloft veröffentlicht neues Freemium-Rhythmus-Spiel

Erstes offizielles Mobile Game der Rockband

Die legendären Hits der britischen Rockband Queen sind wohl den meisten bekannt – vor allem auf Parties oder in Fussballstadien machen sich „We Will Rock You“, „We Are The Champions“, „Radio GaGa“, „I Want To Break Free“ oder „Bohemian Rhapsody“ besonders gut. Der große Game-Entwickler und -Publisher Gameloft hat nun in Kooperation mit der Universal Music Group und Hollywood Records ein Rhythmus-Game für alle Queen- und Rockmusik-Fans in den App Store gebracht: Queen Rock Tour (App Store-Link).

Der Download des Spiels ist kostenlos und finanziert sich Gameloft-üblich über In-App-Käufe: Die Freischaltung der Premium-Version mit mehr als nur drei spielbaren Songs kostet 3,49 Euro. Die Installation kann sowohl auf iPhones, als auch auf iPads erfolgen und erfordert neben 879 MB an freiem Speicherplatz auf dem Gerät auch mindestens iOS/iPadOS 11.0 oder neuer. Auch an eine deutsche Lokalisierung wurde von Seiten der Entwickler bereits gedacht.


„Queen Rock Tour ist für alte und junge Fans gleichermaßen und zielt direkt auf die Musikknochen und Herzen der Queen-Fans weltweit. Mit Queen Rock Tour startet eine musikalische Reise, die die Geschichte einer der legendärsten und einflussreichsten Bands rund um den Globus erzählt. Spieler und Spielerinnen können die größten Hits der Band an kultigen Plätzen und Orten performen, die eigenen Bühnenauftritte planen – inklusive Animationen und legendären Outfits. Zudem können exklusive, frisch aus dem Archiv veröffentlichte, Bilder von Queen gesammelt werden.“

So heißt es von Gameloft bezüglich des Gameplays von Queen Rock Tour. Insgesamt finden sich 20 offizielle Queen-Songs von ihren größten Alben in der App, die zum Sing- und Play-Along zur Verfügung stehen, darunter Bohemian Rhapsody, We Will Rock You, We Are The Champions, I Want To Break Free, Keep Yourself Alive und weitere. Die Spieler müssen sowohl musikalisches Talent und Geschicklichkeit mitbringen, um Gitarre, Schlagzeug, Gesang und Bass unter einen Hut zu bringen, indem sie auf Kacheln tippen und so die Kultsongs nachspielen. Sogenannte „Crazy Combos“ werden für besonders rhythmusfreudige Gamer vergeben, die die Punktzahlen in die Höhe schießen lassen.

Darüber hinaus gibt es zur Verblüffung des Publikums jede Menge offizielle Outfits und passende Accessoires, die sich zudem den jeweiligen Veranstaltungsorten anpassen. Unter anderem werden die Queen-Nachahmer in der Olympiahalle in München, in Rio de Janeiro in Brasilien und während der legendären The Magic Tour in London auf der Bühne stehen. Für zusätzliches Hintergrundwissen sorgen die offiziellen Queen-Archive, die die Fans mit Musik-Trivia-Fakten und exklusiven Bandfotos versorgen. Der abschließende Trailer liefert euch weitere Eindrücke in audiovisueller Form.

‎Queen: Rock Tour
‎Queen: Rock Tour
Entwickler: UMG Recordings, Inc.
Preis: Kostenlos+

Anzeige

Kommentare 1 Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2021 appgefahren.de