Satechi stellt kompakte Bluetooth-Tastatur mit Beleuchtung vor

Bisher nur in den USA verfügbar

Die große Satechi Tastatur haben wir schon getestet und für gut befunden. Mit dem „Compact Backlit Bluetooth Keyboard“ gibt es nun eine kompakte Version, die zudem eine Hintergrundbeleuchtung aufweist. Bisher ist nur die Version mit US-Layout verfügbar, die deutsche Tastatur wird sicherlich folgen.

Bei der kompakten Tastatur hat man den mittleren Block weggelassen. Die Pfeiltasten sind etwas kleiner gestaltet und befinden sich unter der rechten Shift-Taste. Zudem hat der Nummernblock ein paar zusätzliche Funktionen verloren, da hier nun die Bluetooth-Umschalttasten angesiedelt sind. In der großen Version waren die Bluetooth-Tasten im Mittelblock, über dem Ziffernblock konnte man die Tasten Kopieren, Ausschneiden und Einfügen nutzen.


Funktional ist die kompakte Satechi-Tastatur aber fast gleich. Es kommt Bluetooth 5.0 zum Einsatz und ihr könnt das Keyboard via USB-C aufladen. Die Größe beträgt jetzt 368 x 119 x 10 Millimeter, das Gewicht beträgt 399 Gramm. Ihr könnt bis zu drei Geräte koppeln und schnell zwischen ihnen wechseln. 

Sobald die neue Tastatur auch in Deutschland auf den Markt kommt, werden wir euch informieren. Der Preis in den USA liegt bei 79,99 US-Dollar, vermutlich wird man hierzulande 79,99 Euro bezahlen müssen.

Anzeige

Kommentare 5 Antworten

  1. Ich habe die große von Satechi und habe nur einen Grund zur Klage: Die Tastatur geht nach einer gewissen Zeit schlafen und benötigt dann ein paar Sekunden, um wieder aufzuwachen. Das ist nervig, aber sonst mag ich die Tastatur sehr gerne. Sie hat meiner Meinung nach ein besseres Schreibgefühl als das Original. Sollte die große Tastatur mit Beleuchtung erscheinen, werde ich auf jeden Fall wechseln.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2021 appgefahren.de