Sennheiser CX 400BT: Neue True Wireless Kopfhörer mit 7 Stunden Laufzeit

Ab Mitte September für 199 Euro

Der Markt der True Wireless Kopfhörer wächst und wächst. Pünktlich zur anstehenden IFA hat der Audio-Spezialist Sennheiser die neuen In-Ears CX 400BT vorgestellt. Diese werden ab dem 15. September in schwarz und weiß für je 199 Euro verfügbar gemacht.

In den neuen In-Ears kommen die aus dem MOMENTUM True Wireless 2 bekannten 7mm Wandler zum Einsatz, die für einen richtig guten Sound sorgen. Laut Hersteller gibt es einen Hifi-Stereoklang mit kräftigen Bässen, natürlichen Mitten und klaren, detailreichen Höhen. Gleichzeitig kann man über die Smart Control App das Klangerlebnis über den integrierten Equalizer anpassen. Support für die Codecs SBC, AAC und aptX sind mit dabei.


Über die Touch-Oberfläche lässt sich die Musik steuern, Anrufe annehmen oder den verbundenen Sprachassistenten auf dem Smartphone starten. Bei Telefongesprächen werden zudem Umgebungsgeräusche gefiltert. Die Bluetooth 5.1-Kompatibilität sorgt für zuverlässige Verbindungen mit Mobilgeräten, die sich mit der Smart Control App ganz einfach verwalten lassen.

Die Akkulaufzeit der Sennheiser CX 400BT wird mit 7 Stunden betitelt, mit der kompakten Transportbox kann man die Laufzeit auf bis zu 20 Stunden verlängern. Das eher eckige Design kann mich auf Anhieb nicht überzeugen. Wie seht ihr das?

Anzeige

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2020 appgefahren.de