Strandgold Flap: Hochwertige Tasche mit Verschluss für das iPhone 6

Der norddeutsche Hersteller Waterkant hat uns am Wochenende mit einer Ladung Hüllen für das iPhone 6 versorgt. Wir stellen euch den Strandgold Flap vor.

Strandgold Flap

Die meisten Hersteller für iPhone-Zubehör haben vor der Apple-Präsentation im September bereits auf „gut Glück“ produziert, um ihre Ware rechtzeitig im Handel zu haben. Hier war es sicherlich vorteilhaft, dass die vorherigen Gerüchte stimmten und das Zubehör passte. Bei Waterkant sieht das etwas anders aus: Der Hersteller produziert in einigen Hallen in Niedersachsen und kann so schnell auf neue Hardware reagieren.


So ist es wenig verwunderlich, dass der Strandgold Flap perfekt zum iPhone 6 passt. Die Hülle aus echtem Leder ist in braun und schwarz erhältlich und kann aktuell zum reduzierten Preis von nur 17,95 Euro (Amazon-Link) bestellt werden. Verkauft werden die Produkte direkt vom Hersteller, die sonst bei Amazon üblichen Versandkosten bei einem Warenwert von unter 29 Euro entfallen so praktischerweise.

Kommen wir nun aber zur Hülle selbst. Beide Farbvarianten bestehen zum großen Teil aus Echtleder, das unter anderem für die Klappe verwendet wurde. Dort sind zudem zwei kleine Magnete verbaut, die die Hülle geschlossen und das iPhone 6 geschützt halten. Zusätzlich zum Leder ist der untere Bereich der Hülle aus Segeltuch hergestellt, das aus 100 Prozent Baumwolle besteht. Der Innenbereich ist mit Microfaser ausgekleidet und schmiegt sich so perfekt an das iPhone 6.

Strandgold Flap verschließt das iPhone 6 komplett

Während bei der Verarbeitung keine Wünsche offen bleiben, muss man sich mit dem generellen Konzept der Hülle anfreunden können. Das iPhone 6 kann im Strandgold Flap nicht bedient werden, auch zum Aufladen, Synchronisieren oder Musik hören per Kopfhörer muss man das Smartphone aus der Hülle nehmen oder die Klappe offen lassen. Wenn ein Anruf eingeht oder eine SMS beantwortet werden will, braucht man zudem zwei Hände, um das iPhone zu befreien, was dank der guten Passform der Schutzhülle aber keine große Hürde ist.

Letztlich ist es vom persönlichen Geschmack abhängig, ob der Strandgold Flap für euch geeignet ist – schließlich sind die Geschmäcker und Vorlieben nicht bei allen gleich. Wir können lediglich festhalten: Das Preis/Leistungs-Verhältnis ist bei dieser hochwertigen und zugleich günstigen Hülle für das iPhone 6 nahezu perfekt.

Anzeige

Kommentare 8 Antworten

  1. Mein Strandgold Pouch für das iPad 4 sah nach vier Wochen gar nicht mehr schön aus, ich habe Ersatz bekommen, aber nach ungefähr einem Jahr geht es jetzt aus dem Leim, also so toll ist das Preis/Leistungsverhältnis nicht, trotzdem für mich die schönste Hülle für mein iPad. Und ein guter Service seitens des Herstellers.

    1. Hi Micha333,
      da schlage ich Dir Handy Taschen von Simon Pike vor. Findest Du bei Amazon.
      Dort kannst Du die Taschen auf Maß anfertigen lassen 😉
      Habe ich so gemacht –> iPhone 6 Plus mit original Lederhülle!
      Und auch –> Made in Germany 😀

      LG
      MundNs

  2. Ich und einige meiner Kollegen schwören auf das Modell Miami von Kavaj, Extrem dünnes Ledercase mit funktioneller Rückzugslasche und Magnetverschluss…

  3. Ich hab es ausprobiert. Wenn das iPhone 6 in der Tasche war, funktionierten die Magnete nich mehr…. Schade, es hat sich toll angefühlt. Aber da es nicht zu blieb, hab ich zurück gesandt.

    1. Ich habe die Tasche auch, und bei mir funktioniert sie normal.ist natürlich ärgerlich, dass es bei deiner nicht so war, aber es ist kein allgemeiner Fehler.

  4. Huhu,

    schöner Artikel. Mich würde interessieren wie die hülle sich nach einiger Zeit hält. Ist sie stark abgenutzt oder sind nähte noch unverändert und lösen sich nicht auf.

    Grüße Jouls

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Copyright © 2023 appgefahren.de