AirPano Travel Book: Eine weitere App wird mit einem Abo verschandelt Wunderschöne Panorama-App ändert ihr Bezahlmodell

Wunderschöne Panorama-App ändert ihr Bezahlmodell

Das AirPano Travel Book (App Store-Link) habe ich direkt ins Herz geschlossen, als ich es vor einigen Jahren zum ersten Mal vorgestellt habe. Die Anwendung lieferte nicht nur wunderbare 360-Grad-Panorama-Bilder, sondern war selbst auch absolut klasse gestaltet. Das, was sich die Entwickler nun haben einfallen lassen, finde ich aber alles andere als gelungen.

Weiterlesen

AirPano Travel Book: Panorama-App nach zwei Jahren endlich wieder reduziert

Ihr seid schon wieder fällig für den nächsten Urlaub? Mit dem AirPano Travel Book könnt ihr euch zumindest die ersten Inspirationen ins Wohnzimmer holen.

Als wir vor ein paar Wochen den offiziellen „Nachfolger“, das AirPano City Book vorgestellt haben, hieß es in den Kommentaren von einem Leser: „Ladezeiten, Reaktion im Buch selbst, Menü und Inhalt kein Vergleich zum Travel Book. Ich war total enttäuscht, da gibt es bei mir keinen Wow-Effekt.“ Ein Blick auf die Bewertungen im App Store zeigt: Das bereits länger erhältliche AirPano Travel Book (App Store-Link) kommt insgesamt bei über 130 Bewertungen auf einen Schnitt von viereinhalb Sternen.

Weiterlesen

Über die Apple Store App: AirPano Travel Book wird verschenkt

Apple verschenkt mal wieder eine App. Das eindrucksvolle AirPano Travel Book bekommt ihr aktuell zum Nulltarif.

In den vergangenen Wochen war das AirPano Travel Book (App Store-Link) häufiger bei uns in den News zu finden. Die schon länger im App Store erhältliche App war mehrfach für 99 Cent im Angebot und damit eine echte Empfehlung, denn immerhin darf man in der Universal-App zahlreiche spektakuläre 360-Grad-Aufnahmen aus der ganzen Welt bestaunen. Wer dafür nicht bereit war, ein wenig Geld zu bezahlen, bekommt diese Eindrücke nun kostenlos.

Allerdings wird AirPano Travel Book nicht direkt im App Store kostenlos angeboten, sondern über den Umweg der Apple Store App (App Store-Link). Im digitalen Kaufhaus von Apple scrollt man auf der Startseite etwa zwei Drittel nach unten und entdeckt dann den oben abgebildeten Banner. Mit zwei Fingertipps generiert wird ein Gutscheincode generiert, der danach automatisch im App Store eingelöst wird und AirPano Travel Book kostenlos auf dem iPhone oder iPad installiert.

Weiterlesen

Drei günstige Foto-Apps: Pixelmator, The Great Photo App & AirPano Travel Book

Heute ist der große Schnäppchen-Tag. Für alle Foto-Fans, die sich heute Morgen schon FaceTune gesichert haben, gibt es nun noch drei weitere tolle Apps.

Pixelmator: An dieser Stelle müssen wir uns für unser schlechtes Timing entschuldigen. Erst gestern Abend haben wir über die aktuelle Aktualisierung von Pixelmator berichtet. Was wir da noch nicht wussten: Die App zur Bildbearbeitung wird auf 99 Cent reduziert – zum ersten Mal überhaupt. Pixelmator verfügt über ein intuitives, klar strukturierteres Layout, das bereits vollkommen in die deutsche Sprache übersetzt worden und mit einfachen Vorgängen zum Importieren, Erstellen, Bearbeiten und Exportieren ausgestattet ist. Hinsichtlich des Startscreens und der Platzierung der Bedienelemente im Hauptmenü fühlt man sich sogar ein wenig an die Apple-Apps Pages und Keynote erinnert.

Neben einigen kreativen Werkzeugen, darunter Tools zum Zeichnen und Malen mittels einer Vielzahl von Pinseln und Stiften und einer Bluetooth-Unterstützung für drucksensitive Styli, gibt es in Pixelmator die Möglichkeit, die eigenen Bilder signifikant zu verbessern. Die App macht es unter anderem möglich, mehrere Ebenen zu erstellen, Teile eines Bildes für die Bearbeitung zu definieren, automatisch (und erstaunlich gut!) unerwünschte Objekte aus dem Bild zu entfernen, Farbfilter und Bokeh-Effekte anzuwenden, rote Augen zu entfernen, Bilder zuzuschneiden, skalieren und drehen, Lichtlecks zu kreieren und verschiedene Filter miteinander zu kombinieren. (App Store-Link)

Weiterlesen

AirPano: Beeindruckende Panorama-App erreicht das iPhone

Im Juli zählte AirPano Travel Book zu unseren Favoriten des Monats. Ab sofort ist die App auch für das iPhone erhältlich.

Freunde von beeindruckenden Fotografien sollten sich diese App nicht entgehen lassen. Die seit fast drei Monaten 3,59 Euro teure Applikation AirPano Travel Book (App Store-Link) war bislang nur für das iPad erhältlich. Mit dem Update auf Version 2.0 hat sich das geändert: Die Entwickler haben AirPano Travel Book zur Universal-App gemacht, sie lässt sich nun auch auf dem iPhone nutzen. Im Mittelpunkt stehen weiterhin 45 beeindruckende 360-Grad-Aufnahmen aus der ganzen Welt, die man einfach gesehen haben muss.

Das Staunen fängt aber bereits im Menü der App an: Statt durch langweilige Listen zu scrollen, wischt man in einem 3D-Aufklappbuch, das allein schon den Eintrittspreis wert ist. Auf jeder der neun Seiten verstecken sich jeweils fünf Panorama-Bilder, aufgenommen aus der Panorama-Perspektive.

Weiterlesen

AirPano Travel Book: Beeindruckende 360-Grad-Aufnahmen aus aller Welt

Ihr wollt den Alltag vergessen und eine spannende Reise erleben? Zumindest in digitaler Form können wir das mit AirPano Travel Book möglich machen.

AirPano Travel Book (App Store-Link) wird von Apple als eine der besten neuen Apps gelistet. Grund genug für uns, den 2,69 Euro teuren Download für euch auszuprobieren. Die App steht lediglich für das iPad zur Verfügung und ist seit Ende Juni erhältlich. Im Mittelpunkt stehen über 40 spektakuläre 360-Grad-Aufnahmen aus aller Welt.

Mindestens genau so klasse ist die Aufmachung des Menüs. Statt durch langweilige Listen zu scrollen, wischt man in einem 3D-Aufklappbuch, das allein schon den Eintrittspreis wert ist. Auf jeder der neun Seiten verstecken sich jeweils fünf Panorama-Bilder, aufgenommen aus der Panorama-Perspektive.

Weiterlesen

Copyright © 2018 appgefahren.de