Über die Apple Store App: AirPano Travel Book wird verschenkt

Apple verschenkt mal wieder eine App. Das eindrucksvolle AirPano Travel Book bekommt ihr aktuell zum Nulltarif.

AirPano Apple Store

In den vergangenen Wochen war das AirPano Travel Book (App Store-Link) häufiger bei uns in den News zu finden. Die schon länger im App Store erhältliche App war mehrfach für 99 Cent im Angebot und damit eine echte Empfehlung, denn immerhin darf man in der Universal-App zahlreiche spektakuläre 360-Grad-Aufnahmen aus der ganzen Welt bestaunen. Wer dafür nicht bereit war, ein wenig Geld zu bezahlen, bekommt diese Eindrücke nun kostenlos.


Allerdings wird AirPano Travel Book nicht direkt im App Store kostenlos angeboten, sondern über den Umweg der Apple Store App (App Store-Link). Im digitalen Kaufhaus von Apple scrollt man auf der Startseite etwa zwei Drittel nach unten und entdeckt dann den oben abgebildeten Banner. Mit zwei Fingertipps generiert wird ein Gutscheincode generiert, der danach automatisch im App Store eingelöst wird und AirPano Travel Book kostenlos auf dem iPhone oder iPad installiert.

Beeindruckende App mit tollen Panorama-Aufnahmen

Im Mittelpunkt der App stehen rund 50 beeindruckende 360-Grad-Aufnahmen aus der ganzen Welt, die man einfach gesehen haben muss. Das Staunen fängt aber bereits im Menü der App an: Statt durch langweilige Listen zu scrollen, wischt man in einem 3D-Aufklappbuch, das allein schon den Eintrittspreis wert ist. Auf jeder der neun Seiten verstecken sich jeweils fünf Panorama-Bilder, aufgenommen aus der Panorama-Perspektive. So kann man zum Beispiel Großstädte wie New York oder Paris entdecken, einen Blick auf Weltwunder wie die Cheops-Pyramiden oder den Taj Mahal werfen, unberührte Natur bestaunen oder spektakuläre Bergtouren unternehmen.

Die Steuerung ist dabei denkbar einfach: Hat man ein Panorama geöffnet, kann man entweder mit dem Finger über das Bild wischen oder den Gyroskop-Sensor aktivieren und sich mit dem iPad oder iPhone durch das Bild bewegen. Diese App zeigt eindrucksvoll, was mittlerweile technisch möglich ist – und dürfte vor allem die Personen begeistern, die bisher nicht in Berührungen mit den neuen Medien gekommen sind.

AirPano Travel Book 1 AirPano Travel Book 3 AirPano Travel Book 4 AirPano Travel Book 2

Anzeige

Kommentare 26 Antworten

  1. War auch eine der App die bislang nicht in den Preisalarm wollte. Nun hat sich dies ja quasi von selbst erledigt. Danke für die Info!

  2. Hat bei mir nur funktioniert nachdem ich auf den Apple Store Deutschland umgestellt habe. Nur als kleine info für uns Österreicher

  3. Geniale App und das für lau ! Auf der Website von Airpano gibt’s noch viel mehr Panoramen, ich hoffe die schaffen das auch noch alle in diese App 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2021 appgefahren.de