Asterix – Totaler Gegenschlag: Pflanzen gegen Zombies-Verschnitt mit den gallischen Helden

Die ewige Fehde zwischen dem kleinen gallischen Dorf und den eroberungshungrigen Römern sollte jedem ein Begriff sein: Auch in Asterix – Totaler Gegenschlag geht es heiß her.

Nun haben die Macher von Bulkypix ein iOS-Game auf den Markt gebracht, das sich dieser Thematik widmet: Asterix – Totaler Gegenschlag (App Store-Link) ist eine 1,79 Euro teure Universal-App, die demnach auf all euren iDevices installiert werden kann. Mit einer Download-Größe von etwa 36 MB kann Asterix – Totaler Gegenschlag auch noch aus dem mobilen Datennetzwerk geladen werden.

War ich nach der ersten Installation noch mehr oder weniger verwundert, welch eine halbfertige App die Entwickler in den App Store gebracht haben, haben sich meine Zweifel nach einem kürzlich erschienenen Update mittlerweile in Luft aufgelöst. In der zuerst veröffentlichten Version von Asterix – Totaler Gegenschlag enthielten viele Sprechblasen und Buttons keinen Text, man wusste also nicht einmal, auf was man sich eingelassen hat. Aber wie gesagt: Nach dem Update auf Version 1.1 wurden diese anfänglichen Bugs beseitigt. Nicht beseitigt hingegen wurde die etwas verwaschene Grafik: Hier sollte es in Zeiten von Retina-Displays doch möglich sein, mehr als eine semi-scharfe Ansicht zustande zu bringen.

Weiterlesen

Copyright © 2018 appgefahren.de