Beat Leap: Kostenloses Puzzle-Spiel mit Gespür für den Takt

In Beat Leap braucht es ein Gespür für den Takt der Musik, denn nur dann darf man sich bewegen.

Manchmal hat man nicht die Zeit, um irgendein episches Spiel zu spielen, sondern benötigt ein Game für Zwischendurch. So lässt sich die eine oder andere Wartezeit immer gut überbrücken. In eine solche Kategorie könnte Beat Leap (App Store-Link) fallen, das man kostenlos als Universal-App für iPad und iPhone laden kann. Die App ist mit ihren rund 26 MB auch unterwegs noch zügig geladen und benötigt mindestens iOS 5.1 oder neuer.

Das Ziel in Beat Leap ist es, mit einer kleinen Kugel alle kleinen Herzen in einem Level einzusammeln. Je mehr Herzen man einsammelt, desto erfolgreicher schließt man das Level ab. Steuern kann man die kleine Kugel in dem man auf das Feld tippt, wo sich die Kugel hinbewegen soll. Sind alle orangenen Herzen eingesammelt, gilt es zum Schluss das rote Herz einzusammeln. Es gibt allerdings einige Faktoren, die das Einsammeln erschweren.

Weiterlesen

Copyright © 2018 appgefahren.de