Pin Blocks: Futuristisch anmutende Mischung aus Pinball und Block Breaker

Freunde von actionreichen Casual Games sollten aufhorchen: Mit Pin Blocks gibt es eine Neuerscheinung, die für ordentlich Bewegung auf dem Bildschirm sorgt.

Pin Blocks (App Store-Link) gehört zu den Neuerscheinungen im Spiele-Bereich des App Stores und lässt sich dort zum Preis von 2,29 Euro auf iPhones und iPads herunterladen. Für die Installation auf dem Gerät ist zudem etwa 83 MB an freiem Speicher sowie iOS 10.3 oder neuer erforderlich, auf eine deutsche Lokalisierung muss bis dato allerdings verzichtet werden.

Weiterlesen

Throw Pinball: Mischung aus Flipper und Block Breaker gehört zu Apples Lieblingsspielen

Unkompliziertes Gameplay und jede Menge Level gefällig? Dann werft einen Blick auf das neue Throw Pinball.

Throw Pinball (App Store-Link) ist vor wenigen Tagen frisch im deutschen App Store veröffentlicht worden und kann dort zum Preis von kleinen 99 Cent auf iPhones und iPads heruntergeladen werden. Die Anwendung benötigt zur Installation mindestens iOS 7.0 oder neuer sowie 58 MB an freiem Speicherplatz. Eine deutsche Lokalisierung ist bisher nicht vorhanden, aber aufgrund des wenig textlastigen Gameplays kann diese Tatsache auch vernachlässigt werden.

Weiterlesen

Nellie’s Ark: Neuer, entspannter Block Breaker mit über 60 herausfordernden Leveln

Zu den wohl klassischsten Spiele-Genres im App Store zählen die sogenannten Block Breaker. Mit Nellie’s Ark ist dazu ein neuer Titel erschienen.

Nellie’s Ark (App Store-Link) gehört zu den aktuellsten Neuerscheinungen im deutschen App Store und lässt sich dort zum Preis von 2,99 Euro auf iPhones und iPads herunterladen. Die Anwendung benötigt 979 MB an freiem Speicher sowie iOS 8.0 oder neuer. Der Entwickler des Spiels, Robert Morrison, fordert zudem mindestens ein iPhone 5s, ein iPad mini 2 oder einen iPod Touch 6G. Eine deutsche Lokalisierung wurde bis dato noch nicht integriert, aufgrund des simplen Gameplays und wenig textlastigen Menüs kann man darauf allerdings auch verzichten.

Weiterlesen

Copyright © 2018 appgefahren.de