Swift Playgrounds: Version 4.0 erlaubt jetzt App-Erstellung auf dem iPad Update ab sofort im App Store verfügbar

Update ab sofort im App Store verfügbar

Vor einigen Wochen haben wir bereits über Apples Coding-App Swift Playgrounds (App Store-Link) berichtet, die schon bald mit einem größeren Update auf Version 4.0 aktualisiert werden sollte. Die Aktualisierung wurde schon während der diesjährigen WWDC-Entwicklerkonferenz angekündigt und steht ab sofort im deutschen App Store zum kostenlosen Download zur Verfügung. Swift Playgrounds erfordert generell iPadOS 14.7 oder neuer zur Installation. Um von den neuen Features in Version 4.0 Gebrauch machen zu können, sollte man auf dem Tablet iPadOS 15.2 installiert haben.

Weiterlesen


DerElefant: WDR-App hilft Kindern jetzt auch beim Programmieren Kostenloser Download für iPhones und iPads

Kostenloser Download für iPhones und iPads

DerElefant (App Store-Link) ist die offizielle App zur „Sendung mit dem Elefanten“, die sich gratis auf iPhones und iPads aus dem deutschen App Store herunterladen lässt. Die 311 MB große Anwendung kann in deutscher Sprache genutzt werden und benötigt zur Einrichtung auf dem Gerät mindestens iOS 11.0 oder neuer.

Weiterlesen

Swift Playgrounds 4: Erste Eindrücke der neuen Coding-Software von Apple Bereits auf der WWDC 2021 angekündigt

Bereits auf der WWDC 2021 angekündigt

Wer Programmieren lernen möchte, findet im Sortiment des App Stores seit einiger Zeit auch die Apple-eigene App Swift Playgrounds. Während der Entwicklerkonferenz WWDC 2021 im Juni dieses Jahres hatte Apple bereits eine neue Version der Coding-Anwendung vorgestellt. Seinerzeit wurde allerdings noch kein Datum genannt, wann mit dem Release zu rechnen ist.

Weiterlesen


Fox Factory: Neue Kinder-App von Studio Pango erklärt den Kleinen das Programmieren Für kleine Coder ab 7 Jahren geeignet

Für kleine Coder ab 7 Jahren geeignet

Wer kleine Entdecker zuhause hat, die sich für Technik und Informatik interessieren, wird sicher auch schon einmal auf die Idee gekommen sein, ihnen einen Einstieg ins Programmieren zu bieten. Mit der neuen App Fox Factory (App Store-Link) von Studio Pango gibt es ab sofort eine Möglichkeit, Kinder ab einem Alter von sieben Jahren spielerisch an das Coding heranzuführen. 

Weiterlesen

Swift Playgrounds: Apples Coding-App für Kinder erhält Update mit einigen Verbesserungen Swift Playgrounds macht Programmieren lernen einfach.

Swift Playgrounds macht Programmieren lernen einfach.

Mit Apples eigener Anwendung Swift Playgrounds (App Store-Link) sollen Kinder und alle interessierten Menschen Zugang zum Coding finden. Die iPad-App bietet eine interaktive Lernumgebung für die Swift-Programmiersprache, die auch bei Apple zum Einsatz kommt. Die kostenlos erhältliche Anwendung ist 274 MB groß, erfordert mindestens iOS 11.0, und kann auch in deutscher Sprache genutzt werden.

Weiterlesen

Mimo: App zum Programmieren lernen erstrahlt nach Aktualisierung im neuen Design

Wer schon immer einmal in Entwickler-Fußstapfen treten wollte, hat mit der iOS-App Mimo die Gelegenheit dazu.

Mimo (App Store-Link) wurde bei der Entwicklerkonferenz WWDC im Jahr 2017 bereits prominent von Apple beworben und vorgestellt – immerhin ist dem Unternehmen sehr daran gelegen, Menschen für die Entwicklerarbeit zu begeistern. Mittlerweile ist mehr als ein Jahr ins Land gegangen, und Mimo ist immer noch ein fester Bestandteil im deutschen App Store. Die kostenlose Universal-App ist 145 MB groß und lässt sich ab iOS 9.0 auf iPhones und iPads installieren. Eine deutsche Lokalisierung ist leider bisher noch nicht vorhanden, so dass man einigermaßen gute Englischkenntnisse mitbringen sollte, um ein paar Lektionen in Mimo anzugehen.

Weiterlesen


Mimo: iOS-App zum Programmieren lernen „on the go“ zählt zu Apples Favoriten der Woche

Wohl auch im Zuge der aktuellen Entwicklerkonferenz WWDC bewirbt Apple derzeit die App Mimo prominent in den wöchentlichen Empfehlungen.

Mimo (App Store-Link) kann grundsätzlich kostenlos auf iPhones und iPads heruntergeladen werden und finanziert sich über ein kostenpflichtiges Premium-Abonnement. Die Universal-App ist 86 MB groß, erfordert iOS 8.0 oder neuer, und lässt sich in englischer Sprache nutzen.

Weiterlesen

Copyright © 2022 appgefahren.de