Craziness: Kleines Gehirntraining für zwischendurch

Die Applikation ist mir schon gestern aufgefallen, heute findet man sie bereits in den Charts der meistgeladenen iPhone-Apps.

Grund genug um einen etwas genaueren Blick zu wagen. Die Applikation Craziness kann kostenlos geladen werden und beinhaltet zwei 79 Cent teure In-App-Käufe, die jedoch optional sind.

Craziness (App Store-Link) ist ein Spiel, das die Gehirnzellen etwas auf Trab bringt. Über 100 kleine Aufgaben warten darauf gemeistert zu werden. Die englischsprachigen Aufgaben sind meistens sehr simpel, jedoch wurden Fallen eingebaut, die man beachten sollte.

Folgend ein paar Beispiele: Angezeigt wird ein roter Apfel und die Aufgabe lautet „Auf den grünen Apfel tippen“. Da keiner vorhanden ist sollte man einfach kurz warten bis die nächste Aufgabe erscheint. Unter anderem wird ein farbliches Objekt angezeigt und man soll auswählen welche Farbe man sieht. Der Trick hier ist, dass zwei Farben angezeigt werden, die sich aber in Schrift und Farbe unterscheiden. Das Tier ist beispielsweise grün und der Schriftzug „blau“ ist in grüner Farbe dargestellt, so dass man sich recht schnell verdrücken kann.

Es gibt viele unterschiedliche Fragen, zusätzlich läuft am unteren Rand die Zeit mit. In jedem Level gibt es Checkpoints, so dass man nicht immer von vorne beginnen muss. Die optionalen In-App-Käufe beinhalten alle Antworten zu den Fragen und einen zusätzlichen Schnelligkeitstest.

Weiterlesen

Copyright © 2018 appgefahren.de