Kostenlose iPhone-App „Expenses“ trackt ortsbezogene Ausgaben

Expenses beschreibt sich selbst als eine „völlig neue Art um Ausgaben nachzuverfolgen“. Das haben wir uns näher angesehen.

Expenses (App Store-Link) steht als kostenlos iPhone-App zum Download bereit und ist komplett kostenfrei nutzbar. Mit Expenses kann man jegliche Ausgaben tracken, ein richtiges Haushaltsbuch gibt es hier allerdings nicht.

Ich persönlich würde Expenses eher für die Ausgaben zwischendurch verwenden, sei es für den Kaffee an der Tankstellen, die Zigaretten am Kiosk oder das Brötchen beim Bäcker – denn die kleinen Beträge werden immer wieder vernachlässigt, machen am Ende des Monats bei vielen aber einen nicht unerheblichen Betrag aus.

Weiterlesen

Copyright © 2021 appgefahren.de