Flip Runner: Endless-Runner auf den Kopf gestellt

In Flip Runner rennt man nicht nur aufrecht, sondern auch gerne mal kopfüber.

Endless-Runner gibt es mit Sicherheit schon einige im App Store, keine Frage. Flip Runner (App Store-Link) fällt ebenso in diese Kategorie, bringt aber ein tolles und spaßiges Gameplay mit sich. Das Spiel bringt es beim Download auf eine Größe von rund 10MB, benötigt iOS 5 oder neuer und kostet 89 Cent. Eine Optimierung für das iPhone 5 liegt bereits vor.

In Flip Runner steuert man einen schwarzen Kerl, der nichts anderes macht, als automatisch von links nach rechts zu rennen. Wie bei jedem Endless-Runner ist natürlich der Weg das Ziel und man wird gemessen an der Strecke, die man zurück gelegt hat. In Flip Runner gibt es allerdings zwei Strecken, auf denen man rennen kann. Der Bildschirm ist getrennt durch eine schwarze horizontale Linie, auf der unser kleiner schwarzer Kerl unterwegs ist. Tippt man nun auf das Display springt man in den Himmel und landet kopfüber auf der unteren Seite dieser Linie. So läuft man weiterhin in die selbe Richtung, nur das man sich nun kopfüber befindet.

Weiterlesen

Copyright © 2018 appgefahren.de