Grout: Einfach gestaltetes, aber kniffliges Puzzlespiel um angrenzende Farbfelder

Ihr kennt doch sicher das Kultobjekt Rubik’s Cube, bei dem man durch Verschieben die Farbteile des Würfels sortieren muss – Grout verfolgt ein entgegengesetztes Prinzip.

War es bei Rubik’s Cube das vorherrschende Ziel, verschiedene Farben zusammen zu bringen, geht es in Grout darum, keine gleichen Farben nebeneinander zu platzieren. Das klingt auf dem ersten Blick sehr einfach, allerdings ist dieses Unterfangen schwieriger als gedacht – wie ich nach einigen Partien von Grout erkennen musste. Ein kleines Tutorial zu Beginn erläutert außerdem die Vorgehensweise im Spiel.

Grout ist eine Universal-App (App Store-Link) und kann daher auf eure iPod Touch, iPhones und iPads geladen werden. Zum Preis von 89 Cent erhält man eine Auswahl von neun verschiedenen Layouts, die in die richtige farbliche Reihenfolge gebracht werden wollen. Zwar nimmt Grout nur 656 KB eures Speicherplatzes ein, dafür muss aber auch mindestens iOS 7.0 auf euren iDevices installiert sein.

Weiterlesen

Copyright © 2018 appgefahren.de