StoryToys: Zwei tolle 3D-Bücher für Kinder derzeit kostenlos für iPhone & iPad

Eltern aufgepasst: Heute haben wir gleich zwei spannende Apps für euren Nachwuchs entdeckt. Beide können kostenlos geladen werden.

Das irische Entwicklerteam Storytoys ist den meisten Eltern, die auf appgefahren.de lesen, sicherlich ein Begriff. Die Truppe ist bekannt für ihre 3D-Aufklappbücher, die eine spannende Geschichte mit kleinen Mini-Spielen verbinden. Aktuell könnt ihr euch gleich zwei dieser Apps kostenlos auf euer iPhone oder iPad laden. Das Wochenende dürfte damit, zumindest aus Sicht eurer Kinder, gerettet sein.

Da wäre zum Beispiel „Die Schöne und das Biest“ (App Store-Link), das man ja eigentlich als Disney-Abenteuer kennt. Eigentlich stammt die Geschichte aber aus dem Jahr 1740 und wurde mittlerweile in verschiedensten Weisen aufgerollt – nun eben auch als App. Im Aufklappbuch von Storytoys gibt es insgesamt 26 Textseiten und acht interaktive 3D-Szenen.

Weiterlesen

Gute Nacht Mo: Bettgeschichte zum Anfassen

Nein, „Gute Nacht Mo“ hat nichts mit virtuellen Affären zu tun, stattdessen handelt es sich um eine Gute-Nacht-Geschichte mit zahlreichen Animationen.

Eltern (und vermutlich auch einigen Kindern) dürfte StoryToys von zahlreichen interaktiven Märchen für iPhone und iPad ein Begriff sein. Nun haben die Entwickler aus Irland eine weitere App im App Store veröffentlicht: „Gute Nacht Mo“ (App Store-Link) steht seit heute zum Preis von 2,99 Euro als Universal-App bereit. Wir konnten bereits einen Blick in die App werfen.

Wie man es von StoryToys kennt, ist auch „Gute Nacht Mo“ als 3D-Aufklappbuch erstellt worden. Die Geschichte spielt sich auf insgesamt acht witzigen Seiten ab, auf denen man so einiges entdecken kann. Fast alle Objekte kann man anfassen und sich danach an kleinen Animationen erfreuen. Als Zielgruppe sehen wir hier Kinder zwischen zwei und sechs Jahren. Für ältere Kinder ist die Geschichte wohl einfach zu kurz und zu knapp gehalten.

Weiterlesen

Copyright © 2018 appgefahren.de