GoLite Traveler und Express: 9.000- und 700 mAh-Akkus von iFrogz für iPhone und iPad

Neben Bluetooth-Lautsprechern sind wohl mobile Akkus für iPhone und iPad die beliebtesten Produkte für iDevice-Besitzer. Mit dem iFrogz GoLite Traveler und Express gibt es nun neue Auswahlmöglichkeiten.

Bei mobilen Akkus scheiden sich nicht nur die Geister, sondern auch die Nutzermeinungen: Während einige User auf möglichst günstige Produkte mit hoher Kapazität, beispielsweise von Anker, Wert legen, kommt es anderen Nutzern auch auf ein ansprechendes Design und eine schnelle Aufladung der Geräte an. Mit den beiden neuen mobilen Akkus von iFrogz, dem GoLite Traveler und dem GoLite Express, liegt man mehr oder weniger genau in der Mitte.

Beide Akkus sind seit einiger Zeit auf dem Markt und differenzieren sich nicht nur durch ihre Kapazität, die beim GoLite Traveler bei satten 9.000 mAh, und beim GoLite Express bei 700 mAh liegt, sondern auch durch ihre primäre Verwendungsmöglichkeit. Als Zwischenmodell gibt es noch einen weiteren Akku der GoLite-Reihe, den GoLite 2.0 mit 3.000 mAh, den wir aber nicht getestet haben. Alle drei Modelle sind in unterschiedlichen Farben, darunter schwarz, rot, blau und grün, bei Amazon erhältlich und kosten 19,99 Euro für den GoLite Express (Amazon-Link) und 59,99 Euro für den GoLite Traveler (Amazon-Link).

Weiterlesen

Copyright © 2018 appgefahren.de