Joe Danger Infinity: Spiele-Empfehlung im Angebot

Auch Joe Danger Infinity ist heute im Preisangebot. Wir haben alle Infos zum Spiel.

Ebenfalls heute zu empfehlen ist Joe Danger Infinity (App Store-Link). Das Spiel für iPhone und iPad wurde von 2,99 Euro auf 99 Cent gesenkt und ist im Download 97,2 MB groß und funktioniert ab iOS 7.

Ziel ist es mit Joe und mehr als 20 anderen Charakteren auf 17 verschiedenen Fahrzeugen über aberwitzige Strecken zu düsen und mit den verschiedenen Fahrzeugen Wheelies, Sprünge und einige andere Stunts zu absolvieren. Man muss allerdings nicht nur sicher ins Ziel kommen, sondern pro Level auch drei Aufgaben erfüllen. Meistert man alle in einem Lauf, bekommt man einen zusätzlichen Bonus. Sehr lobenswert ist die Tatsache, dass sämtliche Inhalte in der App auf Deutsch verfügbar sind und die Transparenz im Vordergrund steht – so kann man beispielsweise im Menü sehen, wann welche Fahrzeuge freigeschaltet werden.

Weiterlesen

Auch Joe Danger Infinity bekommt tägliche Herausforderungen

Nachdem wir euch bereits auf das Update für das Highscore-Spiel Duet Game aufmerksam gemacht haben, wollen wir auch Joe Danger Infinity nicht auslassen.

Für Spiele-Entwickler ist es ungemein wichtig, die Nutzer auch über einen längeren Zeitraum hinweg in ihre Spiele zu locken – schließlich erhöht das die Wahrscheinlichkeit, dass die App an Freunde und Kollegen empfohlen wird. Eine einfache Idee sind tägliche Herausforderungen, die nun auch in Joe Danger Infinity (App Store-Link) zur Verfügung stehen.

Joe Danger Infinity ist eine 99 Cent günstige Universal-App, in der man mit tollkühnen Charakteren über aberwitzige Spielzeug-Strecken düst, rasante Stunts vollführt und das eine oder andere Mal auch frontal vor einem Hindernis landet. Bisher ist der Hauptdarsteller Joe 2.268.112 Mal verunfallt, seit der Veröffentlichung 1.700 Mal pro Stunde.

Weiterlesen

Im Überblick: Apps und Spiele der Woche (KW2.14)

Jeden Sonntag listen wir Apples Apps und Spiele der aktuellen Woche auf – was gibt es aktuell im App Store zu entdecken?

iPhone-App der Woche – Jelly: Das soziale Netzwerk beschäftigt sich mit Fragen. Jemand knipst mit Jelly ein Foto, tippt dazu eine Frage ein und kann auf dem Bild noch eine Markierung setzen. Danach wird das Foto hochgeladen und anderen Nutzern gezeigt. Wer eine Antwort oder einen Tipp hat, kann diese einfach angeben – und schon bekommt der Fragesteller einen Hinweis per Push-Meldung. Voraussetzung zur Nutzung der App ist eine Anmeldung via Facebook oder Twitter. (iPhone, kostenlos)

Weiterlesen

Joe Danger Infinity: Das perfekte Touch-Spiel für unterwegs – schon wieder

Genau vor einem Jahr konnte uns bereits Joe Danger Touch überzeugen – nun folgt mit Joe Danger Infinity eine weitere Empfehlung.

Kennt ihr noch Joe Danger? Es handelt sich um einen tollkühnen Motorrad-Junkie, der mit seinem Bike über aberwitzige Strecken rast und dabei zahlreiche Gefahren überwindet. Daran hat sich in Joe Danger Infinity (App Store-Link) nicht geändert – mit einer großen Ausnahme: Die 2,69 Euro teure App für iPhone und iPad spielt in einer Miniaturwelt. Ansonsten ist alles wie beim Vorgänger, nur noch umfangreicher.

Bevor wir näher auf das Spiel eingehen, das wir euch bereits am Montag in einem kleinen Video vorgestellt haben, wollen wir noch schnell eine Geschichte der Entwickler loswerden. Das kleine Team aus Guildford kämpfte in den letzten Wochen unter erschwerten Bedingungen, denn das britische Städtchen wurde zu weiten Teilen überflutet. „Wir haben alle unsere Sachen in die erste Etage gebracht und den letzten Feinschliff an notdürftig zusammengebauten Computern erledigt, während das Wasser immer weiter stieg.“ Trotzdem haben sie es geschafft, Joe Danger Infinity genau ein Jahr nach dem Vorgänger in den App Store zu bringen.

Weiterlesen

Joe Danger Infinity im Video: Ab Donnerstag im App Store

Ab Donnerstag kann man den Nachfolger von Joe Danger Touch aus dem App Store laden: Joe Danger Infinity.

Einen genauen Preis für die Universal-App können wir euch zwar noch nicht nennen, dafür durften wir aber bereits einen Blick auf das Gameplay von Joe Danger Infinity werfen, das am kommenden Donnerstag im App Store erscheinen wird. Anders als der Vorgänger handelt es sich um einen exklusiven Titel für iPhone und iPad, wobei sich am eigentlichen Spielprinzip nichts geändert hat.

Man muss weiterhin mit Joe Danger und zahlreichen neuen Weggefährten durch witzig gestaltete Level rasen und dabei verschiedene Aufgaben erfüllen. Denn nur wer alle Münzen einsammelt oder Objekte antippt, bekommt am Ende die volle Wertung. Die Steuerung ist dabei simpel, aber genial: Es reichen einfache Tipps und Gesten auf dem Bildschirm aus, um die Fahrzeuge zu steuern.

Weiterlesen

Copyright © 2018 appgefahren.de