Little Ghost: Kleines Abenteuer im Geisterschloss

Auch wenn der Spiele-Donnerstag noch ansteht, wurde schon heute ein neues Spiel veröffentlicht. Wir wollen euch Little Ghost vorstellen.

Das 79 Cent günstige Spiel Little Ghost (App Store-Link) kommt als Universal-App daher und ist rund 18 MB groß. Zu Beginn legt man sich einen eigenen Account an, dazu benötigt man nur seinen Namen. Der Vorteil ist also, dass mehrere Personen gleichzeitig in der eigenen Welt weiterspielen können, ohne den Spielstand der anderen zu verändern.

In insgesamt 30 Leveln macht man sich auf dem Weg, um aus dem Schloss zu entkommen. Gespielt wird der kleine Geist, mit dem man springen und Feuerkugeln abfeuern kann. Gesteuert wird er durch einen etwas kleinen Joystick auf der linken Seite, die Aktions-Buttons befinden sich rechts.

Auf dem Weg zum Ziel muss man mehrere Schlüssel einsammeln, damit man die letzte Tür öffnen kann, um ins nächste Level zu gelangen. Böse Kreaturen versperren uns den Weg, man kann sie mit einem Sprung auf den Kopf oder eben mit einem Angriff eliminieren. Des Weiteren sind in den Welten Diamanten verteilt, die am Ende einen besseren Punktestand ergeben, weitere Extras lassen den Geist beispielsweise für kurze Zeit unbesiegbar werden.

Insgesamt ein nettes Spiel für zwischendurch, die Grafik ist gelungen, aber die Steuerung ist etwas schwammig. Mit schlanken 79 Cent bewegt sich der Preis der Universal-App aber absolut im grünen Bereich und dürfte Little Ghost zu einem gelungenen Futter für Jump’n’Run-Fans machen.

Weiterlesen

Copyright © 2018 appgefahren.de