LocationAlarm: Ortsbezogene Erinnerungen kostenlos

Die sonst 79 Cent teure App ist nur für kurze Zeit gratis zu bekommen.

In der Vergangenheit hatten wir schon über eine ähnliche App berichtet, allerdings gab es dort ein paar Probleme mit dem Preis, da er anscheinend willkürlich geändert wurde. LocationAlarm (App Store-Link) ist nun zum dritten Mal kostenlos zu haben, wer solch eine App sucht, sollte zuschlagen.

Die App an sich ist ziemlich simpel aufgebaut und ist somit einfach zu bedienen. Der Startbildschirm zeigt alle aktiven beziehungsweise daktivierten Erinnerungen mit Ort, Notiz und deren Radius an.

LocationAlarm gibt immer dann Geräusche von sich, wenn man sich dem eingestellten Standpunkt nähert. Hat man den Standpunkt auf ein Supermarkt verlegt mit der Erinnerung „Kaufe Milch und Eier“, wird sich das iPhone melden, wenn man sich in der Nähe befindet.

Die Vorteile zu herkömmlichen Erinnerungen liegen auf der Hand: Das iPhone erinnert uns an eine Aufgabe als wir unterwegs sind, diese wird gelesen aber schnell wieder weggedrückt. Ist man dann zu Hause hat man die Erinnerung längst vergessen. Mit LocationAlarm wird man am richtigen Ort informiert, damit man die Aufgabe direkt ausführen kann.

Wie lange das Angebot gilt, können wir leider nicht sagen, doch man sollte nicht zu lange überlegen.

Weiterlesen

Copyright © 2018 appgefahren.de