Mad Skills Motocross 2: Viel Gratis-Action und gemischte Gefühle

Fast fünf Millionen Spieler haben bereits Mad Skills Motocross gespielt. Nun ist der Nachfolger im App Store erschienen.

Egal ob man Freemium-Spiele mag oder nicht – einen Blick auf den unten eingebunden Trailer zu Mad Skills Motocross 2 (App Store-Link) sollte man auf keinen Fall verpassen. Die Universal-App kann im Gegensatz zum Vorgänger kostenlos geladen werden – der Download ist rund 66,7 MB groß und funktioniert bereits auf iOS 5, ältere Geräte dürfen bei dem Motocross-Spiel also auch mitmischen.

Im Vergleich mit dem ersten Teil hat sich in Mad Skills Motocross 2 eigentlich nicht viel getan. Man tritt weiterhin mit seinem Bike gegen einen Konkurrenten an und muss das Ziel als Erster erreichen. Auf abwechslungsreichen Strecken geht es über kleinere und größere Sprünge, auf denen es früher oder später selbst den besten Piloten zerlegt. Genau das macht aufgrund der witzigen Physik aber ebenso Spaß wie das Gewinnen der Rennen.

Weiterlesen

Copyright © 2018 appgefahren.de